Freitag , Juli 31 2020

13 Unerwartete Produktivitäts-Hacks, die tatsächlich funktionieren

Kürzlich fragte mich ein Freund, wie mein Tag sei.

"Beschäftigt, aber produktiv", antwortete ich.

Aber was bedeutete das überhaupt? Ich nehme an, was ich wirklich gemeint hatte, war, dass alles, was ich tat, Arbeit war: Ich musste früh arbeiten, arbeitete durch das Mittagessen, machte eine Pause zum Abendessen und unterschrieb dann wieder online, um ein paar Dinge danach zu erledigen. Und jetzt, wo ich darüber nachdenke, habe ich mich kaum bewegt.

Viele von uns haben diese verzerrte Vorstellung von Produktivität, bei der je mehr Stunden Sie investieren, desto mehr Arbeit Sie leisten. Je weniger Sie tagsüber Kontakte knüpfen, desto mehr Arbeit leisten Sie. Je weniger Sie sich tagsüber bewegen desto mehr Arbeit leisten Sie.

 Laden Sie hier unseren vollständigen Leitfaden zur Arbeitsplatzproduktivität herunter.

Das Problem ist, dass das nicht ganz stimmt. Tatsächlich haben c unzählige Studien bewiesen, dass einige der Dinge, die wir als "Zeitverschwendung" betrachten könnten – ein gesundes Frühstück zubereiten und zu essen, ein Kätzchenvideo anzusehen, einen Mittagslauf zu machen – unsere tatsächlich steigern Produktivität sprunghaft.

Um diese Idee ins rechte Licht zu rücken, lesen Sie die folgenden kontraintuitiven Produktivitäts-Hacks. Sicher, sie klingen vielleicht etwas seltsam, aber lassen Sie sich nicht davon abhalten, sie selbst auszuprobieren.

13 Unerwartete Produktivitäts-Hacks, die tatsächlich funktionieren

1. Bauen Sie Ihren Zeitplan auf Ihr Energieniveau auf.

Jede Person hat ihren eigenen biologischen Zeitplan, der als circadianer Rhythmus bezeichnet wird. Dieser Rhythmus macht Sie nachts müde und hält Sie tagsüber wach. Es kann auch Ihre Flauten und Piques in Energie bestimmen.

Um Ihren Zeitplan für die produktivste Arbeit zu optimieren, sollten Sie ehrlich sein, wann Ihre Pique-Energie-Stunden sind, und dann Ihre kompliziertesten oder wichtigsten Projekte planen.

Die Planung von Arbeiten zu Energie- und Kreativitätszeiten ist eine Taktik, die die HubSpot-Marketing-Blog-Redakteurin Caroline Forsey regelmäßig anwendet.

"Ich weiß, dass ich morgens am besten arbeite", erklärt Forsey. "Ich werde Slack-Benachrichtigungen deaktivieren, mein Telefon weglegen und meinen E-Mail-Tab schließen, damit ich mich während dieser zwei bis drei Stunden konzentrieren kann, wenn ich mich am kreativsten fühle."

2. Erwägen Sie, jede Woche weniger zu arbeiten.

Sie könnten befürchten, dass weniger Arbeit dazu führt, dass Sie weniger erledigen. Eigentlich ist das weit von der Wahrheit entfernt.

Lange Arbeitszeiten verursachen nicht nur gesundheitliche Probleme, sondern es gibt auch eine Vielzahl von Untersuchungen, die zeigen, dass sich die Produktivität tatsächlich verbessert mit kürzeren Arbeitszeiten.

Eine Studie von John Pencavel von der Standford University stellte fest, dass die Anzahl der Beschäftigten nach 50 Stunden Arbeit in einer Woche und nach 55 Stunden noch drastischer sinkt. Die Studie ergab, dass Mitarbeiter, die 70 Stunden pro Woche arbeiten, in diesen zusätzlichen 15 Stunden tatsächlich nichts mehr produzieren.

Was gibt es? Je mehr Sie arbeiten, desto geistiger und körperlicher werden Sie müde. Irgendwann – laut Sara Robinson im Salon – normalerweise um die achte Arbeitsstunde an einem bestimmten Tag – führt die daraus resultierende Müdigkeit zu einem Rückgang der Produktivität. Wenn Sie nicht durch eine kritische Frist gestärkt werden, ist es unwahrscheinlich, dass Sie zu diesem Zeitpunkt Ihr volles Potenzial entfalten.

In Jeff Sutherlands Buch Scrum: Die Kunst, zweimal die Arbeit in der Hälfte der Zeit zu erledigen, schreibt er über die Schwelle, ab der mehr Arbeitsstunden bedeuteten, dass die Menschen nicht mehr mehr produzieren. Es geschah auf einer Kurve, erklärt er, die er "Maxwell-Kurve" nennt:

 scrum-graph.png "title =" scrum-graph.png "width =" 450 "data-beschränkter =" true "style = "width: 450px;" srcset = "https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/scrum-graph.png?width=225&name=scrum-graph.png 225w, https: //blog.hubspot. com / hs-fs / hubfs / scrum-graph.png? width = 450 & name = scrum-graph.png 450w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/scrum-graph.png?width=675&name = scrum-graph.png 675w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/scrum-graph.png?width=900&name=scrum-graph.png 900w, https://blog.hubspot.com /hs-fs/hubfs/scrum-graph.png?width=1125&name=scrum-graph.png 1125w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/scrum-graph.png?width=1350&name= scrum-graph.png 1350w "Größen =" (maximale Breite: 450px) 100vw, 450px

Bildnachweis: Schiefer

Die Y-Achse ist Produktivität und die X-Achse ist Stunden von Arbeit. Beachten Sie, dass der Spitzenwert der Produktivität knapp 40 Stunden pro Woche beträgt, obwohl diese Kurve für verschiedene Personen unterschiedlich ist – oder sogar für dieselbe Person, jedoch zu unterschiedlichen Zeiten in ihrem Leben.

3. Iss dein Frühstück.

Du denkst vielleicht bei dir: "Je schneller ich aus der Tür komme, desto schneller kann ich anfangen zu arbeiten und desto mehr werde ich erledigen." Nicht so schnell. Was wir essen – und ob wir essen – hat tatsächlich einen direkten Einfluss auf unsere Arbeitsleistung.

Wir alle wachen morgens als erstes mit niedrigem Blutzucker auf, weil wir in den letzten acht oder mehr Jahren technisch gefastet haben so Stunden. Das bedeutet, dass viele von uns müde, träge, apathisch und sogar ein wenig gereizt aufwachen. Während Ihr Morgenkaffee Ihnen einen soliden Koffeinschub geben kann, werden Sie wahrscheinlich später einen Absturz erleiden, der Ihre Produktivität beeinträchtigt.

Entscheiden Sie sich stattdessen für gesunde Frühstücksnahrungsmittel mit den Ballaststoffen, Proteinen, Vitaminen und Mineralien, die ' Ich gebe Ihnen die Energie, die Sie brauchen, um einen produktiven Tag zu beginnen. Vitamin B-reiche Lebensmittel wie Haferflocken, Bananen, Ananas und Avocados können Ihre Konzentration verbessern. Vermeiden Sie Frühstücksnahrungsmittel mit Zuckerzusatz wie zuckerhaltiges Müsli, Donuts, Pop Tarts und sogar Bagels. Hier sind einige weitere Ideen für Frühstücksnahrungsmittel aus unserer Infografik zur Produktivitätsdiät:

 Frühstücksideen für Produktivität.jpg "title =" Frühstücksideen für Produktivität.jpg "width =" 669 "height =" 1246 "srcset = "https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/breakfast-ideas-for-productivity.jpg?width=335&height=623&name=breakfast-ideas-for-productivity.jpg 335w, https: // blog .hubspot.com / hs-fs / hubfs / Frühstücksideen für Produktivität.jpg? width = 669 & height = 1246 & name = Frühstücksideen für Produktivität.jpg 669w, https://blog.hubspot.com/hs- fs / hubfs / Frühstücksideen für Produktivität.jpg? width = 1004 & height = 1869 & name = Frühstücksideen für Produktivität.jpg 1004w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/breakfast-ideas -für-Produktivität.jpg? Breite = 1338 & Höhe = 2492 & Name = Frühstück-Ideen-für-Produktivität.jpg 1338w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/breakfast-ideas-for-productivity.jpg? width = 1673 & height = 3115 & name = Frühstücksideen für Produktivität.jpg 1673w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/breakfast-ideas-for-productivit y.jpg? width = 2007 & height = 3738 & name = Frühstücksideen für Produktivität.jpg 2007w "Größen =" (maximale Breite: 669px) 100vw, 669px

4. Holen Sie sich eine angemessene Menge Schlaf.

Die Gerüchte sind wahr: Sie brauchen ausreichend Schlaf, wenn Sie den ganzen Tag über mehr Arbeit (und bessere Arbeit) erledigen möchten. Überlegen Sie also zweimal, bevor Sie nach dem Abendessen wieder online gehen, um weiterzuarbeiten.

Schlafmangel hat nicht nur langfristige und kurzfristige Auswirkungen auf die Gesundheit, sondern ist auch ein großer, großer Produktivitätskiller. Laut einer Studie aus dem Journal of Occupational and Environmental Medicine kosteten schlafbezogene Produktivitätsminderungen 3.156 USD pro Mitarbeiter mit Schlaflosigkeit und durchschnittlich 2.500 USD für Personen mit weniger schweren Schlafproblemen.

Wie viel Schlaf Müssen Sie produktiv sein? Es variiert ein wenig von Person zu Person, aber nicht so sehr, wie Sie vielleicht denken. Nur 1–3% der Menschen können tatsächlich fünf oder sechs Stunden pro Nacht schlafen, ohne dass ihre Leistung darunter leidet. Tatsächlich benötigen die meisten Erwachsenen sieben oder acht Stunden Schlaf pro Nacht, um am nächsten Tag mit maximaler Produktivität zu arbeiten. In diesem Blogbeitrag finden Sie Tipps, wie Sie Ihren Schlaf optimal nutzen können.

5. Versuchen Sie, kein Perfektionist zu sein.

Perfektionismus ist zwar in bestimmten Kontexten hilfreich, kann jedoch ein wesentliches Hindernis für die Produktivität sein. Ja, es wird immer etwas geben, das Sie tun können, um ein Stück Arbeit ein wenig besser zu machen. Aber was opfern Sie, indem Sie kleinere Verbesserungen vornehmen? Irgendwann sollten Sie sich fragen: Wann ist gut genug gut genug?

Keith Frankel hat in unserem Blog einen nachdenklichen Artikel geschrieben, in dem er eine Formel für "gut genug" skizziert. Er schrieb darüber, wie er "getan" als "jeden möglichen Moment damit verbringen, an etwas zu arbeiten – es zu verbessern, zu polieren und zu verfeinern – bis ich es unbedingt versenden muss". Das war aber nicht realistisch. Hier ist die Formel für "gut genug", die er sich ausgedacht hat:

  1. Sie löst das Problem erfolgreich, geht auf die Notwendigkeit ein oder vermittelt die beabsichtigte Botschaft.
  2. Sie ist klar und deutlich von der Marke abhängig.
  3. Die Qualität von Die Arbeit steht im Einklang mit oder über dem Niveau früherer Arbeiten.
  4. Sie wurde von anderen qualifizierten Personen gründlich und dennoch objektiv geprüft.
  5. Die endgültige Präferenzentscheidung wurde in den Händen des Schöpfers gelassen.

Sobald Sie Komm zu dem Punkt, an dem du dich wohl fühlst, wenn du entscheidest, dass etwas gut genug ist, um weiterzumachen … mach einfach weiter.

6. Machen Sie eine echte Mittagspause, kein "Arbeitsessen".

In einem kürzlich erschienenen Artikel für Jezebel (Warnung: NSFW-Sprache) nahm Tracy Moore eine humorvolle, aber wissenschaftlich fundierte Haltung ein, warum wir uns verhalten sollten bricht regelmäßig. Anscheinend verlässt nur jeder Fünfte tatsächlich seine Schreibtische oder das Büro für eine Mittagspause. NPR hat sich die Konsequenzen angesehen und festgestellt, dass es "schlecht für das Denken, schlecht für die Kreativität, schlecht für die Produktivität, [and] schlecht für den Körper" ist, den ganzen Tag an einem Ort zu bleiben.

Nicht einmal Egal, ob Sie während der Mittagspause essen – "Sie müssen nur raus", sagte Kimberly Elsbach, Professorin an der Davis Graduate School of Management der University of California, die Psychologie am Arbeitsplatz studiert, gegenüber NPR. "Und es muss nicht zwischen 12:00 und 13:00 Uhr sein, um eine positive Wirkung zu erzielen. Es kann einfach sein, nach draußen zu gehen und einen Spaziergang um den Block zu machen. Das an sich ist wirklich restaurativ."

7. Diskreditieren Sie nicht die Macht des Nickerchens.

Es gibt einen Grund, warum viele moderne Arbeitsplätze über Nickerchen im Büro verfügen: Sie sollen die Produktivität der Mitarbeiter während des restlichen Arbeitstages steigern.

Wie? Während ein Nickerchen einen schlechten Schlaf nicht ausgleichen kann, zeigen Studien, dass ein Nickerchen mitten am Tag Ihnen helfen kann, neue Informationen zu verarbeiten und sogar neue Fähigkeiten zu erlernen. Kürzlich untersuchten CBS News die Vorteile des Nickerchens am Arbeitsplatz. In dem Bericht, den Sie unten sehen können, hat CBS eine Reihe von Psychologen in Führungskräften zu diesem Thema befragt. Sie zeigten sogar unseren eigenen CEO, Brian Halligan.

Wenn Sie in Ihrer Arbeitsumgebung kein Nickerchen machen können, machen Sie eine Pause, um einen Spaziergang zu machen oder sogar zu träumen.

8. Schauen Sie sich Bilder von niedlichen Tierbabys an.

Ich werde den Tag 2012 nie vergessen, an dem eine Studie der Hiroshima-Universität in Japan das Internet in die Luft jagte. Es stellte sich heraus, dass das einfache Betrachten von Bildern niedlicher Tiere Ihre Leistung bei Aufgaben mit Konzentration erheblich steigern kann.

Nach dem Betrachten von Bildern von Tierbabys zeigten die Studienteilnehmer bei Konzentrationsaufgaben eine um 44% bessere Leistung als bei der Durchführung die gleiche Aufgabe vor dem Betrachten von Bildern von Tierbabys. Und es waren Bilder von Tierbabys – im Gegensatz zu erwachsenen Tieren oder angenehm aussehenden Nahrungsmitteln -, die den größten Produktivitätsanstieg verursachten.

 Tierbabyproduktivität.png "title =" Tierbabyproduktivität.png " width = "500" datenbeschränkt = "true" style = "width: 500px;" srcset = "https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/baby-animals-productivity.png?width=250&name = Baby-Tiere-Produktivität.png 250w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/baby-animals-productivity.png?width=500&name=baby-animals-productivity.png 500w, https: / /blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/baby-animals-productivity.png?width=750&name=baby-animals-productivity.png 750w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/ Baby-Tiere-Produktivität.png? width = 1000 & name = Baby-Tiere-Produktivität.png 1000w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/baby-animals-productivity.png?width=1250&name=baby -animals-Productivity.png 1250w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/baby-animals-productivity.png?width=1500&name=baby-animals-productivity.png 1500w "s izes = "(max-width: 500px) 100vw, 500px

Bildnachweis:

In einem urkomischen Gemisch aus einfacher und technischer Sprache kam die Studie zu dem Schluss, dass" niedliche Objekte als Emotionsauslöser, um in bestimmten Situationen wie Fahren und Büroarbeit vorsichtige Verhaltenstendenzen hervorzurufen. "

Mit anderen Worten, setzen Sie ein Lesezeichen für diesen BuzzFeed-Artikel, wenn Sie eine Produktivitätssteigerung benötigen. (Und setzen Sie ein Lesezeichen, wenn Sie einen Stimmungsschub benötigen.)

9. Reinigen Sie Ihren Arbeitsbereich.

Vielen von uns fällt es schwer, sich zu konzentrieren, wenn unsere Schreibtische wie ein Tornado aussehen, der gerade durchgegangen ist. Die Papiere, die Krümel, die Stapel von Büchern, die wir nie lesen werden … alles kann ziemlich viel Stress verursachen und hat in einigen Fällen nachweislich unsere Produktivität untergraben.

Zum Beispiel OfficeMax befragte über 1.000 amerikanische Erwachsene und stellte fest, dass 90% von ihnen der Meinung sind, dass Unordnung negative Auswirkungen auf ihr Leben und ihre Arbeit hat. Insbesondere stellten sie fest, dass 77% von ihnen der Meinung sind, dass überfüllte Arbeitsbereiche ihre Produktivität beeinträchtigen, und mehr als die Hälfte glaubt, dass dies ihren Geisteszustand und ihre Motivation beeinträchtigt.

Wenn Sie einer der vielen Menschen sind, die jetzt remote arbeiten, ist dies ein unordentlicher Arbeitsbereich oder zu Hause kann die Dinge noch ablenkender machen als die Desorganisation des Büros.

Aber. Auf der anderen Seite behaupten einige Leute, ihre unordentlichen Schreibtische zu lieben, und es gibt tatsächlich Studien, die zum Beispiel herausgefunden haben, dass ungeordnete Umgebungen Menschen dazu bringen, sich effektiver auf ihre Ziele zu konzentrieren. Am Ende geht es darum, "ehrlich zu Ihrem Unordnung-Stil zu sein", sagte Julia Mossbridge, M.A., PhD, und Gastwissenschaftlerin am Institut für Psychologie der Northwestern University gegenüber Fast Company. Andernfalls verschwenden Sie Zeit damit, gegen Ihre natürlichen Tendenzen zu arbeiten.

10. Erstellen Sie eine Arbeitswiedergabeliste.

Kann das Hören von Musik während der Arbeit Sie tatsächlich produktiver machen? Ja – aber es ist keine direkte Ursache-Wirkungs-Beziehung. Es stellt sich heraus, dass das Hören von Musik während der Arbeit die Produktivität steigern kann, vor allem aber, weil es Sie glücklich macht, was Ihr Gehirn dazu veranlasst, Dopamin zu erhöhen.

In einer von der University of Windsor in Kanada veröffentlichten Studie wurde untersucht, wie sich das Hören von Musik auf die Arbeit auswirkt Insbesondere Qualität und Arbeitszeit des Software-Designs. Die Studie ergab, dass Softwareentwickler, die Musik hörten, Aufgaben schneller erledigten und bessere Ideen hatten als diejenigen, die dies nicht taten – aber aus einem ganz bestimmten Grund: weil die Musik ihre Stimmung verbesserte.

„Wenn Sie sind betont, könnten Sie eine Entscheidung hastiger treffen; Sie haben einen sehr engen Fokus der Aufmerksamkeit “, sagte Teresa Lesiuk, die die Studie leitete. "Wenn Sie in einer positiven Stimmung sind, können Sie mehr Optionen in Anspruch nehmen."

Die Studie ergab, dass die persönliche Wahl für das, was Sie hörten, sehr wichtig war. Wenn du klassische Musik nicht magst, warum macht es dich dann glücklicher, wenn du sie hörst? Setzen Sie also einen Kopfhörer auf und sehen Sie sich diese Liste mit sechs wissenschaftlich unterstützten Musikwiedergabelisten an, um Ihre Produktivität zu steigern.

11. Besuchen Sie ein Café.

Während Musik allein möglicherweise nicht für eine Produktivitätssteigerung verantwortlich ist, zeigen Studien, dass die Umgebungsgeräusche eines Cafés sein können. Eine vom Journal of Consumer Research veröffentlichte Studie untersuchte die Auswirkungen von Umgebungsgeräuschen auf die Kreativität. Die Ergebnisse von fünf Experimenten kamen zu dem Schluss, dass ein moderates Umgebungsgeräusch (70 Dezibel, was ungefähr der Lautstärke der Musik in einem Café entspricht) die Leistung bei kreativen Aufgaben verbessert. Ein hoher Geräuschpegel (85 Dezibel oder etwa wie laut ein Motorrad klingt, wenn es an Ihnen vorbeifährt) schadet der Kreativität.

Wenn Sie nicht in ein Café entkommen können, können Sie mit Cofftivity das Umgebungsgeräusch eines Cafés nachbilden . Es bietet Non-Stop-Hintergrundgeräusche für Coffeeshops mit unterschiedlichen Intensitäten, von "Morning Murmur" und "University Undertones" bis zu "Lunchtime Lounge" und "Brazil Bistro".

12. Bewegung während des Arbeitstages.

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass regelmäßige Bewegung Wunder für Ihre Gesundheit, Ihr Glück und Ihre Produktivität bewirken kann. Aber was ist mit während des Arbeitstages ? Forscher haben tatsächlich herausgefunden, dass Menschen, die während der normalen Arbeitszeit Sport treiben, bei der Arbeit tatsächlich produktiver sind, obwohl sie technisch weniger Stunden protokolliert haben. Hier sind 10 Ideen, wie Sie sich bei der Arbeit in Bewegung schleichen können, ohne albern auszusehen, von kurzen "aktiven Pausen" bis zum Ersetzen Ihres Schreibtischstuhls durch einen Stabilitätsball.

13. Nutze deine Urlaubszeit.

Burnout ist echt, Leute. Wenn Sie monatelang arbeiten, ohne eine nennenswerte Pause einzulegen, besteht die Gefahr, dass Sie in einen Zustand chronischen Stresses geraten, der zu körperlicher und emotionaler Erschöpfung, Distanzierung und dem Gefühl von Ineffektivität und mangelnder Leistung führt.

Die Vorteile einer Auszeit denn Ihre Produktivität und Arbeitsleistung sind zahlreicher als Sie vielleicht denken. Fast neun von zehn amerikanischen Arbeitnehmern haben das Gefühl, dass eine Auszeit ihr Glück erhöht – was wiederum Wunder für Ihre Produktivität bewirken kann. Ganz zu schweigen davon, dass 91% der Unternehmensleiter glauben, dass ihre Mitarbeiter wieder aufgeladen und bereit sind, effektiver zu arbeiten.

 Warum-Urlaub-Zeit nutzen.png "title =" Warum-Urlaub-Zeit nutzen.png "width =" 669 "height =" 591 "srcset =" https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/why-use-vacation-time.png?width=335&height=296&name=why-use-vacation-time.png 335w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/why-use-vacation-time.png?width=669&height=591&name=why-use-vacation-time.png 669w, https: // blog .hubspot.com / hs-fs / hubfs / warum-Urlaubszeit verwenden.png? width = 1004 & height = 887 & name = warum-Urlaubszeit verwenden.png 1004w, https://blog.hubspot.com/hs- fs / hubfs / warum-verwenden-Urlaubszeit.png? width = 1338 & height = 1182 & name = warum-verwenden-Urlaubszeit.png 1338w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/why-use -vacation-time.png? width = 1673 & height = 1478 & name = Why-Use-Vacation-Time.png 1673w, https://blog.hubspot.com/hs-fs/hubfs/why-use-vacation-time.png? width = 2007 & height = 1773 & name = warum-Urlaub-Zeit verwenden.png 2007w "Größen =" (maximale Breite: 669px) 100vw, 669px [19659022] Image Credit </em></span></p>
<p> Außerdem bedeutet eine gesunde Dosis Freizeit, dass Sie mit Familie und Freunden bleibende Erinnerungen schaffen, die Ihren Stress und das Risiko für Depressionen, Bluthochdruck und Gewicht verringern können dazugewinnen. Aber es liegt an Ihnen, sich diese Zeit zu nehmen: Niemand wird es für Sie tun. Am Ende werden Sie produktiver dafür sein. </p>
<h2> Weitere Produktivitätstipps </h2>
<p> Wenn Sie nicht der Meinung sind, dass einige Elemente auf dieser Liste für Ihren Lebensstil oder Zeitplan nicht machbar sind, machen Sie sich keine Sorgen, diese Liste ist nicht erschöpfend – und die Leute entwickeln seit Jahrhunderten Produktivitäts-Hacks. </p>
<p> Weitere Produktivitäts-Taktiken finden Sie in diesem Beitrag zu Produktivitäts-Hacks für Remote-Mitarbeiter und in dieser Liste der Produktivitäts-Tools. </p>
<p><em> Anmerkung des Herausgebers: Dieser Blog-Beitrag wurde ursprünglich im Januar 2016 veröffentlicht, aber im Juli 2020 aktualisiert, um Vollständigkeit und Frische zu gewährleisten. </em></p>
<p><!--HubSpot Call-to-Action Code --><span class= Bring mich zu Projekten

About BusinessIntelligence

Check Also

33 der besten Social Media Marketing Blogs des Jahres 2020

Das Tolle am Internet ist, dass es viele brillante Vermarkter gibt, die großartige Informationen austauschen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.