Mittwoch , Oktober 28 2020

5 Arten der Marketingautomatisierung zur Verbesserung Ihrer Marketingstrategie Magazin-Websites

Es ist kein neues Konzept. Die potenzielle Komplexität der Marketingautomatisierung lässt einige Leute skeptisch gegenüber der Investition sein.

Tatsächlich verwenden laut Emailmonday nur durchschnittlich 51% der Unternehmen Marketingautomatisierung und 58% der B2B-Unternehmen befinden sich in der Planungsphase der Übernahme it.

Angenommen, Sie haben die richtigen Tools in Ihrem Marketing-Tech-Stack – wie ein CRM mit genauen, aktuellen Daten; ein voll funktionsfähiges Marketing-Automatisierungs-Tool; und die Integration zwischen den beiden – Marketing-Automatisierung kann einfach zu implementieren sein.

Hier sind fünf Beispiele für Marketing-Automatisierung, die berücksichtigt werden müssen, um potenzielle Kunden- und Kundenbeziehungen aufzubauen und zu pflegen und interne Effizienzsteigerungen zu erzielen.

Automatisierte Begrüßungs-E-Mails

Automatisierte Begrüßung E-Mails helfen dabei, ein gewisses Maß an Vertrauen bei neuen Abonnenten aufzubauen. Im Allgemeinen werden diese E-Mails gesendet, nachdem sich ein Benutzer angemeldet hat, um einen neuen Inhaltstyp zu erhalten, oder eine E-Mail-Adresse und andere grundlegende Kontaktinformationen für eine neue Marke bereitgestellt hat. Die E-Mails erfordern häufig keine Aktion und werden verwendet, um den Benutzern für das Abonnieren zu danken. Sie stellen auch zusätzliche Erwartungen hinsichtlich der Häufigkeit des Empfangs von Inhalten.

Automatisierte Begrüßungs-E-Mails können als Double-Opt-In dienen und die neuen Benutzer auffordern, ihr Abonnement zu bestätigen. Dieser Double-Opt-In-Ansatz ist ideal, um gesunde Listen mit Benutzern zu gewährleisten, die Ihre Inhalte wirklich empfangen und mit ihnen interagieren möchten.

Automatisierte Kundenmeilenstein-E-Mails

Automatisierte Meilenstein-E-Mails sind eine hervorragende Möglichkeit, tiefere Beziehungen zu Kunden aufzubauen und Abonnenten. Basierend auf den in Ihrem CRM verfügbaren Daten können Sie auf einfache Weise Automatisierungsregeln erstellen, die E-Mails auslösen, um Kunden bereitzustellen und an wichtige Daten zu erinnern. Es könnte Zeit für routinemäßige Wartungsarbeiten sein oder Sie möchten ihnen alles Gute zum Geburtstag wünschen oder andere lustige Meilensteine ​​erkennen, die sie möglicherweise nicht erwarten (aber schätzen würden).

Meilenstein-E-Mails sind eine effektive Möglichkeit, bestehende Kunden zu Ihren Kunden zurückzubringen Website für zusätzliche Conversions und Verkäufe. Beispielsweise kann der CTA in einer Wartungserinnerungs-E-Mail den Datenverkehr zu den von Ihnen angebotenen Wartungsdiensten leiten oder die Empfänger sogar dazu ermutigen, einen Servicetermin zu vereinbaren. E-Mails nach dem Kauf, die einen Zeitraum nach dem Kauf eines Produkts oder einer Dienstleistung versendet werden, können CTAs enthalten, die für verfügbare Add-Ons oder Upgrades werben, Benutzer zu diesen Produktseiten führen und zusätzliche Verkäufe fördern.

E-Mails zur erneuten Aktivierung

Durch die erneute Aktivierung von E-Mails können Sie Ihre Listen sauber halten und die E-Mail-Leistungsmetriken verbessern, indem Sie schlechte E-Mail-Adressen und Kontakte ausmerzen, die möglicherweise nicht mehr an Ihren Inhalten interessiert sind. Sie können durch Inaktivität für einen bestimmten Zeitraum ausgelöst werden, basierend auf der Einrichtung verschiedener Felder in Ihrem Marketing-Automatisierungstool oder CRM.

Wenn beispielsweise ein Kontakt in den letzten 60 Tagen keine E-Mails mehr bearbeitet hat, wird eine E-Mail-Benachrichtigung angezeigt kann über das Aktualisieren von Einstellungen oder das Anbieten der Option zum Deaktivieren gesendet werden.

Es ist wichtig zu beachten, dass ein ordnungsgemäß funktionierendes Einstellungscenter mit einer hervorragenden Benutzererfahrung einen wesentlichen Beitrag zur Effektivität automatisierter E-Mails zur erneuten Aktivierung leistet.

Ereignis Werbung: Erinnerungen und Folgemaßnahmen

Marketingautomatisierung kann dazu beitragen, die Effizienz von Teams zu steigern, die Veranstaltungen wie Webinare, Seminare und Messen koordinieren. Denken Sie an die verschiedenen Veranstaltungen oder Webinare, an denen Sie in der Vergangenheit teilgenommen haben, und welche davon die beste Erfahrung bieten.

Es ist allgemein zu erwarten, dass Sie nach dem Absenden eines Registrierungsformulars eine sofortige Bestätigungs-E-Mail mit erhalten zusätzliche Informationen, die Sie vor der Veranstaltung benötigen. Sie werden wahrscheinlich auch ein oder zwei Erinnerungen im Vorfeld des Ereignisses erwarten.

E-Mails für Ereigniswerbung, Erinnerungen, Registrierungsbestätigung und Follow-up-Informationen können in Workflows und / oder Automatisierungsregeln integriert werden. Sie werden durch das Ausfüllen eines einfachen Registrierungsformulars ausgelöst, wodurch diese Bereitstellungen von den Mitgliedern des Vertriebs- oder Marketingteams gestrichen werden.

Automatisierte Tropfkampagnen

Automatisierte E-Mail-Tropfkampagnen werden am häufigsten verwendet, um für Benutzer relevante Inhaltsthemen zu bewerben über ihr Verhalten auf und Engagement mit einer Website. Sie berücksichtigen auch demografische Daten, die im Laufe der Zeit gesammelt und gespeichert wurden.

Bei automatisierten Tropfkampagnen wird häufig ein Benutzer zu einer Reise oder einem Workflow hinzugefügt, nachdem eine bestimmte Aktion auf einer Site abgeschlossen wurde. Wenn beispielsweise ein neuer Lead ein Formular zum Herunterladen eines Whitepapers ausgefüllt hat, kennen Sie jetzt einige grundlegende Informationen zu diesem Benutzer basierend auf seinen Antworten im Formular. Sie kennen auch die Art des Inhalts, an dem die Person interessiert ist.

Nach einiger Zeit wird eine automatisierte E-Mail eingerichtet, um einen zusätzlichen relevanten Inhalt oder ein Angebot zu senden, das durch das Ausfüllen des ersten Formulars ausgelöst wird. Von dort aus folgt der Lead einer Reise, die für individuelle Interaktionen und Interessen relevant ist, basierend auf den auf dem Weg gesammelten Informationen. Möglicherweise hat der Lead die erste E-Mail mit neuen Inhalten geöffnet, aber nicht auf diese Inhalte geklickt. Kein Problem. Sie können den Workflow erstellen, um ihnen eine Woche später einen etwas anderen relevanten Inhalt zu senden. Vielleicht wird dieser Inhalt besser ankommen.

Automatisierte Tropfkampagnen können so einfach oder so komplex sein, wie Sie möchten. Einige können aus einigen E-Mails bestehen, die einfach durch Zeitrahmen ausgelöst werden, um den Inhalt des Inhalts zu platzieren. Andere könnten komplexe Logik und Regeln eingebaut haben, um die Reise für jeden Benutzer weiter anzupassen.

Es ist leicht, bei der Planung Ihrer ersten automatisierten Tropfkampagne ehrgeizig zu werden, aber denken Sie daran, es ist immer am besten, klein anzufangen und auf der Komplexität aufzubauen später.

Den ersten Schritt machen

Obwohl diese fünf Arten der Marketingautomatisierung üblich sind, sind sie keineswegs eine vollständige Liste, wie Sie Ihre Marketingkampagnen verbessern können. Beginnen Sie mit kleinen, einfachen Strategien wie diesen, um sich mit der Ausführung verschiedener Arten der Marketingautomatisierung vertraut zu machen. Sie werden natürlich andere Möglichkeiten finden, die Ihrem Team und Ihrer gesamten Organisation zugute kommen können.

Shelby Boock ist Digitalstratege bei Two Rivers Marketing, einem Geschäftsbereich von Woodward Communications Inc., der Muttergesellschaft von Telegraph Herald.

.

About BusinessIntelligence

Check Also

Was ist eine Website-Taxonomie?

Während Schnitzeljagden Spaß machen können, möchten Benutzer nicht verzweifelt eine Website durchsuchen, um Antworten auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.