Montag , September 14 2020

Das Marketing-Team von Moshtix ist bereit, COVID-19 direkt kennenzulernen

#StayHome.

Wir haben alle den berühmten Hashtag gesehen, und wahrscheinlich haben wir ihn selbst ein- oder zweimal verwendet. Diese beiden Worte dominierten die ersten Monate der Quarantäne und ermutigten Menschen auf der ganzen Welt, ihren Beitrag zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 zu leisten.

Der Hashtag vereinte Gesellschaften auf der ganzen Welt und förderte eine Gemeinschaft von Freunden und Fremden, die sich gegenseitig motivierten, sich weiterhin für die Sache einzusetzen.

Aber für Branchen, die auf persönliche Verbindungen angewiesen sind, war das Bleiben zu Hause eine Bedrohung, die der Pandemie selbst einen knappen zweiten Platz einräumte.

Moshtix, der führende Ticketanbieter für Veranstaltungen in Australien und Neuseeland, war dieser Bedrohung nicht fremd. Innerhalb weniger Tage ging das Unternehmen von einem vollständigen Zeitplan mit mit Spannung erwarteten Veranstaltungen zu einer langen Liste von Absagen und vielen enttäuschten Konzertbesuchern über.

Aber eine Lektion in Resilienz lehrte das Moshtix-Team, dass kluge Dreh- und Angelpunkte und eine gute Einstellung die Zutaten für eine Strategie sind, die stark genug ist, um jedes Hindernis zu bekämpfen – sogar eine globale Pandemie.

Vor dem Sturm: Der Moshtix-Plan für 2020

Zu Beginn des Jahres 2020 entwarf das Moshtix-Marketingteam einen Plan, der das Engagement seiner Abonnenten erhöhen und zusätzlichen Verkehr auf ihre Website lenken soll. Die Idee war, Moshtix zu einem Ort der Entdeckung zu machen, an dem Fans mehr über die heißesten bevorstehenden Events und Künstler auf dem Weg zum Ruhm erfahren konnten.

Bis zu diesem Zeitpunkt drehte sich die E-Mail-Marketing-Software Moshtix hauptsächlich um die Werbung für ihre Kunden und die Veranstaltungen, die diese Kunden veranstalteten. Mit Blick auf neue Ziele für das Jahr war das Team jedoch bereit, eigene Inhalte zu kuratieren und zu erstellen, um das Engagement für den wöchentlichen Newsletter Moshguide zu steigern.

Mithilfe von E-Mails das (sich ständig ändernde) Wort schnell herausbringen

Bevor das Team die legitime Gelegenheit hatte, seine Strategie zu ändern und Abonnenten in einen neuen Fluss von Inhalten zu versetzen, hat COVID-19 die Welt und die gesamte Musik verändert Industrie – auf den Kopf gestellt.

Der Moshguide ging von einem aufregenden wöchentlichen Newsletter mit wichtigen Veranstaltungsinformationen zu einem Friedhof mit verschobenen und abgesagten Veranstaltungen. In diesen Momenten verließ sich das Team stark auf E-Mails, die schnellste und direkteste Möglichkeit, ständig wechselnde Updates genau den richtigen Zielgruppen zu übermitteln.

 Beispiel für eine Moshtix-E-Mail-Ankündigung

„Der Kampagnenmonitor war für uns von entscheidender Bedeutung. E-Mail war die einzige Möglichkeit, Nachrichten basierend auf den Ereignissen aufzuteilen, an denen die Teilnehmer teilnehmen wollten. Außerdem brauchten wir eine Möglichkeit, die abgesagten Veranstaltungen (bei denen wir die Fans Schritt für Schritt durch eine Rückerstattung führen) und die verschobenen Veranstaltungen voneinander zu trennen “, sagt Nicole Davey, Marketing Managerin bei Moshtix.

Ohne zu fördernde Ereignisse stieg ihr Inhalt innerhalb weniger Wochen von Held auf Null. Und obwohl das Team bereit war, im neuen Jahr Änderungen an den Inhalten vorzunehmen, war die Idee, die gesamte Strategie vor Ort neu zu formulieren, eine einschüchternde Herausforderung.

Wenn das Leben Ihnen Zitronen gibt: Wie der ursprüngliche Plan für 2020 in einer Zeit der Not triumphierte

Um eine so abrupte Änderung des Inhaltsflusses vorzunehmen, musste das Moshtix-Team zunächst das Publikum überdenken und sorgfältig über die beste Versandstrategie nachdenken . Um sicherzustellen, dass die Leser das Beste aus den verfügbaren Inhalten herausholen, hat das Team seine Liste auf ein kleineres, aber sehr engagiertes Publikum eingegrenzt.

Annie Callaghan, Marketingleiterin bei Moshtix, sagt: "Es ist wirklich wichtig, weiterhin zu kommunizieren, aber es ist auch wichtig, auf Überkommunikation zu achten. Wenn Sie Ihrer gesamten Datenbank nicht viel zu sagen haben, stellen Sie nur relevante Inhalte für diejenigen bereit, die sie hören möchten. "

Anstatt sich weiterhin auf die Ereignisse zu konzentrieren, die entweder abgesagt wurden oder wahrscheinlich abgesagt werden, ging das Team positiver vor und beleuchtete die steuerbaren Elemente. Von Künstler-Updates wie Interviews mit Bands oder neuen Album-Features bis hin zu virtuellen Events betonte die Moshtix-Crew nachdrücklich, wie Fans weiterhin mit ihren Lieblingskünstlern in Kontakt bleiben können.

Und obwohl die Frustrationen, die mit der Ankunft von COVID-19 einhergingen, immer noch anhielten, nutzte Moshtix die zusätzliche Zeit, die ihnen für das Brainstorming dieser neuen inhaltlichen Ansätze zur Verfügung stand. Das Team lernte, wie wichtig es ist, eng mit seinen Partnern zusammenzuarbeiten, um Inhalte zu identifizieren und zu sammeln, die für das Publikum von Vorteil sind.

Und obwohl es sich um eine schnelle Verschiebung handelte, stellte Moshtix tatsächlich fest, dass dieser neue Inhalt mehr Öffnungen erhielt als jemals zuvor und von einer Öffnungsrate von 10% auf 22% verschoben wurde.

 Moshtix-E-Mail-Fan-Favorit-Schwerpunkt-Beispiel

Zusammenfassung

Für jeden Vermarkter, der in schwierigen Zeiten wie der COVID-19-Pandemie navigieren möchte, rät Davey: „Es ist wichtig, sich weiterhin zu engagieren Ihre Abonnenten sind immer noch da, wenn die Lichter wieder angehen. Aber die Art und Weise, wie Sie sich engagieren, muss relevant und positiv sein. Es ist so viel Finsternis los, dass positive Updates wirklich den Hauch frischer Luft bieten, nach dem die Leute suchen. “

About BusinessIntelligence

Check Also

5 Arten der Marketingautomatisierung zur Verbesserung Ihrer Marketingstrategie Magazin-Websites

Es ist kein neues Konzept. Die potenzielle Komplexität der Marketingautomatisierung lässt einige Leute skeptisch gegenüber …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.