Sonntag , Oktober 18 2020

Enterprise Resource Planning: Typen, Funktionen und Vorteile

Alle Unternehmen haben viele separate Abteilungen, die für einen bestimmten Aufgabenbereich verantwortlich sind. Es ist jedoch immer noch das eine Unternehmen, das vereint bleiben und Daten über alle Aktualisierungen innerhalb des Unternehmens austauschen muss.

Jede Abteilung muss Zugriff auf die Daten der anderen Abteilung haben. Das Fehlen eines einzigen Systems für das gesamte Unternehmen verkompliziert und verlängert viele Arbeitsprozesse und macht sie langsam und nicht effizient.
Um diese unangenehmen Situationen zu vermeiden, benötigt Ihr Unternehmen intelligente Softwarelösungen, mit denen die Arbeit von Abteilungen synchronisiert werden kann. ERP ist eine solche Lösung.

In diesem Artikel werden die Details zu ERP-Funktionen, -Typen und -Implementierungen in Ihrer Unternehmensumgebung erläutert.

Was ist Enterprise Resource Planning?

ERP oder Enterprise Resource Planning vereint alle Unternehmensabteilungen im System und Ermöglicht allen Mitarbeitern den Zugriff auf Daten. Dieses System hilft, alle täglichen Aufgaben pünktlich und ohne Schwierigkeiten bei der Suche nach den erforderlichen Informationen zu erledigen.

Hier besteht natürlich die Notwendigkeit unterschiedlicher Zugriffsebenen. Es ist wichtig, die Abteilungen, die täglich direkt miteinander arbeiten, miteinander zu verbinden.

ERP ist also eine Softwarelösung, die die Unternehmensdaten verwaltet und deren Optimierung und Zugänglichkeit für die Abteilungen des Unternehmens bereitstellt. Die Implementierung von ERP hat viele Vorteile für Ihr Unternehmen, da der Workflow dadurch effizienter wird. Daher optimiert ERP die folgenden Arbeitsprozesse:

  • API-Zugriff
  • Mitarbeiterinformationen und -aktualisierungen
  • HR
  • Zahlungsgateways
  • Belege
  • Projektmanagement
  • Kostenmanagement
  • Asset Management [19659019] Wir werden später in diesem Artikel über weitere ERP-Vorteile sprechen.

    Arten von ERP-Systemen

    ERP nach Branchen

    ERP-Systeme können in allen Geschäftsbereichen eingesetzt werden. Es gibt jedoch einige Branchen, in denen das einzige System und stabile Verbindungen zwischen Abteilungen oder sogar Organisationen besonders benötigt werden. Unter ihnen sind:

    • Gesundheitswesen
    • Bauwesen
    • Herstellung und Vertrieb
    • Lieferung von Lebensmitteln und Getränken
    • Ausbildung
    • Professionelle Dienstleistungen
    • Gastgewerbe
    • Landwirtschaft und Landwirtschaft
    • Einzelhandel
    • ] Technologie und Elektronik
    • Gemeinnützige Organisationen

    ERP ist ein flexibles System, das leicht an eine bestimmte Branche angepasst werden kann. Durch Hinzufügen der erforderlichen Funktionen können mehr Arbeitsprozesse automatisiert und schneller und einfacher gestaltet werden.

     Lampe

    Unternehmensanforderungen

    Möchten Sie wissen, welche ERP-Typen alle Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen können?

    ERP-Typen durch die Implementierung

    Neben verschiedenen Geschäftsbereichen haben ERP-Systeme je nach Größe der Organisation und ihren Anforderungen unterschiedliche Arten der Integration in Ihr Unternehmen. Hauptsächlich drei davon:

    • Cloud-basierte
    • On-Premise-Hybrid

    Cloud-basierte Integration

    Die Cloud-basierte Integration wird als die beliebteste Art der ERP-Implementierung angesehen. Das funktioniert so: Unternehmen wählen die ERP-Systeme von Drittanbietern aus, die sie während eines bestimmten Zeitraums warten. Dies senkt einige Kosten, da die Unternehmen keine IT-Spezialisten für die Wartung der Systeme einstellen müssen. Außerdem ist es wichtig, einen zuverlässigen Anbieter zu finden, da Sie vollen Zugriff auf Ihre Organisationsdaten gewähren müssen. Diese Art der Integration ist also die billigste und kann die Anforderungen kleiner Unternehmen mit wenigen Mitarbeitern erfüllen.

    On-Premise-Integration

    Diese Art der Integration ist das Gegenteil von Cloud-Base. Das ERP-System wird in ein internes Rechenzentrum integriert, und Sie müssen IT-Spezialisten einstellen, um es zu warten. Daher wird ERP nur innerhalb der Organisation installiert, sodass Sie die volle Kontrolle über dieses System haben, da Sie über eine Lizenz verfügen. Außerdem müssen Sie Updates im Auge behalten und Ihr ERP entsprechend den neuen Technologien ständig verbessern. Diese Art der Integration eignet sich für große Unternehmen und steuert jeden Aspekt der Arbeitsprozesse.

    Hybridintegration

    Ein Hybridintegrationstyp kombiniert die beiden anderen Typen – Cloud-basiert und On-Premise. Es eignet sich hauptsächlich für eine bestimmte Geschäftsnische und große Unternehmen. Dieser Typ bietet Aufzeichnungsdaten auf den Computern des Unternehmens sowie in den Clouds. Meistens wird es verwendet, wenn das Unternehmen als kleine Organisation gegründet wurde und ständig wächst. Daher benötigen Sie mehr Platz für Organisationsdaten. Wie Sie vielleicht verstehen, hängen die Arten der Implementierung, die zu Ihrem Unternehmen passen, nur von den Anforderungen und Bedürfnissen Ihres Unternehmens, seiner Größe und der Geschwindigkeit des Wachstums ab.

    Hauptfunktionen von Enterprise Resource Planning

     ERP-Optionen "width =" 921 "height =" 536 "srcset =" https://gbksoft.com/blog/wp-content/uploads/2020/10/erp. png 1500w, https://gbksoft.com/blog/wp-content/uploads/2020/10/erp-150x87.png 150w, https://gbksoft.com/blog/wp-content/uploads/2020/10/ erp-480x280.png 480w, https://gbksoft.com/blog/wp-content/uploads/2020/10/erp-768x447.png 768w, https://gbksoft.com/blog/wp-content/uploads/ 2020/10 / erp-958x558.png 958w "Größen =" (maximale Breite: 921px) 100vw, 921px

    Das ERP-System bietet Ihrem Unternehmen viele Vorteile. Es automatisiert den Workflow, die Struktur und aktualisiert alle Daten, die gespeichert werden müssen. Wir haben die Hauptmerkmale der ERP-Integration definiert, die erklären, wie Ihr Unternehmen mit diesem System profitieren kann. Dies sind die folgenden:

    Unternehmensweite Integration

    Die Arbeitsprozesse des Unternehmens fließen zwischen allen Abteilungen durch. Es ist wichtig, den Workflow Schritt für Schritt ohne Fehlermöglichkeit anzupassen und zu automatisieren.

    Echtzeitoperationen

    Da die Operationen mehrere Abteilungen durchlaufen und einige Sekunden dauern, ist eine wichtige Funktion um die Daten schnell und genau zu überprüfen, um mögliche Probleme aufzudecken und zu beheben.

    Datenbank

    Normalerweise enthält die Datenbank Daten, die von allen Abteilungen mit derselben Definition definiert und erkannt werden sollten. Das Aufteilen der physischen Daten kann zur Leistungsverbesserung implementiert werden.

    Konsistenz

    Eine konsistente Benutzeroberfläche wird als professionellere Softwarelösung angesehen. Diese Art der Erstellung des UI-Designs reduziert die Kosten, da nur eine kleine Anzahl wiederverwendbarer Vorlagen für die Seiten erstellt werden muss. E.

     Lampe

    ERP-Funktionen

    Möchten Sie wissen, wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann? Verwenden des ERP?

    Vorteile von ERP für Unternehmen

    Wettbewerb

    ERP benötigt wie jede andere Softwarelösung für Unternehmen Investitionen und Zeit für die Integration. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies zu teuer und nicht wirklich rational ist, möchten wir Ihnen zeigen, warum es sich lohnt, in ERP zu investieren. Wie Sie vielleicht wissen, behalten viele Unternehmen immer noch die alten Standards bei und kümmern sich nicht um die in ihren Organisationen implementierte Technologie. Sie neigen dazu, alle Arbeitsprozesse der Personalabteilung anzuvertrauen, die häufiger abstürzt als Technologien. ERP bringt Ihr Unternehmen auf ein höheres Niveau und hält Sie vor Ihren Mitbewerbern. Durch die Implementierung dieses Systems wird die Anzahl der Fehler reduziert, die Mitarbeiter machen, wenn einige Prozesse automatisiert werden. Dies wird den höchsten Rang auf dem Markt behalten.

    Prozesseffizienz

    Wie bereits erwähnt, neigen die Humanressourcen dazu, viel häufiger Fehler zu machen als technologische Systeme. ERP optimiert und automatisiert einige Arbeitsprozesse, um sie schneller und effizienter zu gestalten. Außerdem eliminiert dieses System die Möglichkeit von Fehlern und ungenauen Datenlieferungen, die kritische Probleme für das Unternehmen verursachen können. ERP ist eine Art zusätzlicher Assistent für die Mitarbeiter, mit dessen Hilfe alle Geschäftsprozesse verfolgt werden können.

    Prognose

    Prognose ist ein wichtiges Merkmal für alle Geschäftsbereiche. Prognosen helfen dabei, den Bedarf an Investitionen, Verkäufen oder Verkäufen oder anderen finanziellen Aktivitäten zu definieren. Außerdem hilft ERP dabei, so genau wie möglich zu prognostizieren, bei jeder neuen Änderung zu aktualisieren und die folgenden Strategien und Maßnahmen gründlich zu planen. Prognosen verringern die Möglichkeit, unnötige Kosten aufzuwenden und das Geld des Unternehmens zu sparen.

    Abteilungsverbindung

    Trotz der Anzahl der Abteilungen muss die Organisation vereint werden. Es ist wichtig, die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Abteilungen aufrechtzuerhalten. Dies ist ein kritischer Geschäftsbedarf, da Projekte häufig mehrere Abteilungen gleichzeitig betreffen und gemeinsam arbeiten müssen. Dies bedeutet ununterbrochenen Informationsaustausch. Kommunikation und Zusammenarbeit. ERP hilft dabei, die Daten in Echtzeit zu aktualisieren, um Fehler zwischen den verschiedenen Abteilungen zu vermeiden und die Arbeitsprozesse genau zu gestalten.

    Skalierbare Ressource

    ERP-Systeme wachsen mit Ihrem Unternehmen zusammen. Je größer Ihr Unternehmen wird, desto mehr Anforderungen stellt ERP. Neue Mitarbeiter bedeuten neue Benutzer und neue Datensätze. Es ist wichtig, alle Mengen neuer Informationen abzudecken und zu strukturieren. Sie müssen also sicher sein, dass Ihr ERP mit der Zeit erweitert werden kann und in Zukunft alle Ihre Anforderungen erfüllt.

    Integrierte Informationen

    Der Hauptzweck der ERP-Implementierung besteht darin, alle Informationen im Unternehmen zu sammeln, zu verwalten und zu verwalten. Geschäftsprojekte, Kundenaufträge, Mitarbeiterdaten, tägliche Abläufe, Richtlinien müssen aufgezeichnet und im Bedarfsfall gespeichert werden. Außerdem schützt ERP diese Daten nicht nur, sondern sammelt und zeigt sie an einem einzigen Ort.

    Kosteneinsparungen

    Fehler zu machen, die viel Geld kosten, kann schwerwiegende Probleme für Ihr Unternehmen verursachen. Das ERP-System hilft, Kosten zu senken und das Budget zu optimieren, da es in einigen Arbeitsprozessen die Humanressourcen ersetzt. Daher können Sie gespartes Geld für andere dringende Bedürfnisse Ihres Unternehmens ausgeben. ERP hilft dabei, intelligenter zu sein und unnötige Ausgaben vorherzusagen. Sie müssen lediglich das System implementieren, das Ihr Unternehmen wirklich benötigt.

    Benutzerdefinierte Berichte

    ERP-Systeme arbeiten genau und erstellen benutzerdefinierte Berichte. Wie kann es Ihrem Unternehmen helfen? Mit genauen und verbesserten Berichten kann Ihr Unternehmen viel einfacher auf komplexe Datenanforderungen reagieren. Im Allgemeinen verbessert es die Effizienz von Arbeitsprozessen und beschleunigt sie.

    Höhere Produktivität

    Die Automatisierung einiger Arbeitsprozesse mit ERP bietet den Mitarbeitern mehr Zeit, um andere Aufgaben zu erledigen. Sie können sie genauer, sensibler und gewissenhafter ausführen. Je mehr Aufmerksamkeit die Mitarbeiter den Aufgaben und ihren Details widmen, desto höher ist die Qualität der Dienstleistungen, die Sie erhalten. Mit ERP können Sie sich also auf andere wichtige Prozesse konzentrieren, anstatt zahlreiche Aufgaben ohne Begeisterung zu bewältigen.

    Kundendienst

    Durch den einfachen und schnellen Zugriff auf Kundeninformationen wird der Kundendienst verbessert und produktiver. Da ERP die Daten immer aktualisiert hat, vermeiden Sie Fehler und Ungenauigkeiten in den Informationen. Darüber hinaus können ERP-Systeme über zusätzliche Funktionen wie die Lead-Bewertung verfügen, mit deren Hilfe nach guten Leads gesucht und der Status von Marketingkampagnen verfolgt werden kann. Alles in allem macht ERP die Beziehungen zwischen Ihrem Unternehmen und Kunden viel besser und effizienter.

    Datenzuverlässigkeit

    Der Hauptvorteil von ERP ist der Zugriff auf Informationen von verschiedenen Standorten und Geräten, beispielsweise bei der Cloud-basierten Integration. Benutzer werden immer über die neuesten Datenaktualisierungen informiert und kennen die aktuelle Situation. Da ERP die Datenkonsistenz verbessert, können Sie sicher sein, dass es sicher ist und keine Fehler aufweist. Wenn Sie es noch sicherer machen möchten, können Sie verschiedene Datenzugriffsebenen für verschiedene Abteilungen festlegen und integrierte Schutzressourcen hinzufügen. Dies verringert das Risiko, dass Ihre Daten an Dritte weitergegeben werden.

    Wie kann ERP erfolgreich implementiert werden?

    Die Implementierung von ERP in Ihrem Unternehmen ist kein komplexer Prozess. Vor Beginn der Integration müssen Sie wichtige Schritte auf dem Weg zu einer erfolgreichen ERP-Arbeit in Ihrer Unternehmensorganisation ausführen. Wir haben eine Liste der wichtigsten Tipps für eine genaue Implementierung erstellt:

    1. Zuerst und hauptsächlich müssen Sie Ihre Geschäftsziele und -bedürfnisse definieren und dann die Strategie aufbauen, wie Sie alle erreichen können.
    2. Ruinieren Sie nicht die alten Arbeitsprozesse von Anfang an – die Integration sollte für die Mitarbeiter einfach und reibungslos ablaufen.
    3. Erstellen Sie den richtigen Geschäftsplan und beschreiben Sie alle Arbeitsprozesse, die automatisiert werden können.
    4. Es ist wichtig, einen geeigneten ERP-Typ für Ihr Unternehmen und Ihre Organisation auszuwählen gut pflegen.
    5. Das ERP-System sollte in alle Abteilungen integriert werden, ohne Ausnahme, um den Workflow produktiver zu gestalten.
    6. Wählen Sie die wichtigsten Mitarbeiter aus, die für die Integration in jede Abteilung verantwortlich sind.
    7. Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Mitarbeiter in Ordnung sind über das neue System und seine Funktionen informiert
    8. Wählen Sie erfahrene Spezialisten für die Verwaltung von Daten und die Wartung Ihres ERP-Systems.

    Unsere Expertise in der ERP-Entwicklung

    ERP für Flugzeugverkäufer [19659022] GBKSOFT entwickelte die Website für eine Flugzeugverkaufsfirma. Bevor sie uns kontaktierten, hatten sie eine alte Version der Website, die nicht produktiv genug war und ein schlechtes Design hatte. Neben der Bereitstellung eines erneuerten Designs mit Farben und Mustern, die für ihre Branche geeignet sind, haben wir ein komplexes ERP-System entwickelt. Welche Funktionen hat die Website nach unserer Arbeit gewonnen?

    • Suche nach Flugzeugen nach Filtern – Preis, Modell, Hersteller, Größe
    • Vergleich des ausgewählten Modells mit anderen auf der Plattform vorhandenen
    • Fähigkeit, den ungefähren Preis von zu kennen das Flugzeug und führen eine Reichweitenkartierung durch

    Darüber hinaus können Kunden eine detaillierte Beschreibung jedes Flugzeugmodells wie Gewichte, Betriebskosten, Kabineninnenraum, Leistung finden. Alle erforderlichen Informationen von Kunden finden Sie auf ihren Websites, sodass die Eigentümer nicht viele Kosten aufwenden müssen, um jeden Kunden persönlich zu kontaktieren.

    ERP für den Servicetransport

    Unser Team stand vor den Herausforderungen der Automatisierung des Prozesses von Erstellen der Listen der benötigten Fahrzeugteile in der Reihenfolge, in der sie früher manuell ausgeführt wurden – eine neue Liste für jede neue Bestellung mit detaillierten Beschreibungen. Das Hauptziel von ERP für dieses Unternehmen war es, diesen Prozess einfacher und genauer zu gestalten. Nach der Implementierung des ERP-Systems können Kunden die Bestellung aufgeben und die Mitarbeiter erhalten diese Bestellung mit der Liste der benötigten Teile und senden die vollständige Bestellung an den Autozulieferer. Es verringert das Risiko, App-Details und -Bestellungen zu mischen, und hilft, Missverständnisse mit Kunden zu vermeiden.

    Wie viel kostet eine ERP-Entwicklung?

    Wie alle Softwarelösungen für Unternehmen verfügen ERP-Systeme über einen bestimmten Funktions- und Funktionsumfang passen sich der gewählten Branche und den Bedürfnissen des Unternehmens an. Sie können die Anforderungen, die Sie in Ihr Unternehmen implementieren möchten, mit unserem Business Analyst besprechen und die erforderlichen Funktionen und deren Einschätzung herausfinden. Unser erfahrener Entwickler Evgen Bryl hat eine ungefähre Schätzung der ERP-Systementwicklung vorgenommen.

    Entwicklungsstufen Entwicklungsstunden Gesamtkosten
    Business Analyst 130 4160 USD
    Admin 32 $ 704
    Designer 120 $ 4680
    CSS HTML 150 $ 3750
    PHP-Backend 600 $ 16200
    JS-Frontend [1965911] 400 $ 10800
    QS 360 $ 6120
    Scrum Master 270 $ 6210

    Fazit

    ERP bietet Unternehmen zahlreiche Vorteile und ist schwer zu unterschätzen Sie. Die Implementierung von Technologien in den Geschäftsprozess macht die Arbeit des gesamten Unternehmens schneller, einfacher und produktiver. Die Personalabteilung kann mit allen Mengen neuer Informationen genau umgehen. Aus diesem Grund müssen Sie einige Arbeitsprozesse automatisieren, um schwerwiegende Fehler bei der Arbeit mit Kunden zu vermeiden.

    Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, müssen Sie sich nur an einen Business Analyst wenden, um eine professionelle Beratung zu erhalten und die Anforderungen Ihres Unternehmens zu definieren und die Funktion eines benutzerdefinierten ERP-Systems. Die Wahl der richtigen Richtung ist ein wichtiger Schritt für die erfolgreiche Implementierung von ERP.

     Lampe

    ERP-Implementierung

    Sind Sie bereit, ein benutzerdefiniertes ERP für Automatisierungsgeschäftsprozesse zu implementieren?

About BusinessIntelligence

Check Also

Looker erweitert die Analytics Suite um mobile App und Entwicklertools

Eine neue mobile App und zusätzliche Tools für Entwickler gehören zu den Funktionen, die Looker …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.