Mittwoch , Oktober 28 2020

Globaler Propylenmarkt, Propylenindustrie, Propylenmarktforschungsbericht

Der Propylenmarkt besteht effektiv aus dem Verkauf von Propylengas und den damit verbundenen Dienstleistungen, die in verschiedenen Branchen wie der Automobil-, Bau- und Verpackungsindustrie eingesetzt werden. Das Propylen ist ein Baustein für das Additionspolymer Poly (propen) und wird auch bei der Herstellung von Epoxypropan und Propanol verwendet.

 Globaler Propylenmarkt Laut der Berichtsanalyse ' Propylen Global Market Der Bericht 2020 'besagt, dass es auf dem internationalen Propylenmarkt zahlreiche Unternehmen gibt, die derzeit effektiver operieren, um das höchste Marktwachstum zu erzielen und den ansehnlichen Wert von Marktanteilen auf der ganzen Welt in kurzer Zeit zu dominieren und gleichzeitig die damit verbundenen Preise zu senken , Beschäftigung junger Arbeitskräfte, Umsetzung der profitablen Strategien, Analyse und Überwachung der Strategien und Strategien der Wettbewerber und der Regierung, Verbreitung des Bewusstseins für deren Anwendung, Einrichtung verschiedener Forschungs- und Entwicklungsprogramme und Weiterentwicklung der Anwendung solcher Programme, einschließlich AGC Chemikalien, Archer Daniels Midland Company, Asahi Kasei Corporation, BASF SE, Chevron Phillip s Chemical Company, China National Petroleum Corp. (CNPC), China Petrochemical Corporation, Dangote Industries Ltd., Eni SpA und Enterprise Products Partners LP

Der internationale Propylenmarkt erreichte 2019 einen Wert von rund 83,7 Mrd. USD, nachdem er ausgewachsen war mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate (CAGR) von 2,95% seit 2015 und einer glaubwürdigen Steigerung der CAGR von -1,81% auf fast 77,8 Mrd. USD bis 2023. Der Propylenmarkt wurde geografisch in Nordamerika, Westeuropa und Asien unterteilt -Pazifik, Osteuropa, Südamerika und Naher Osten & Afrika. Der asiatisch-pazifische Raum war 2019 die größte Region auf dem Propylenmarkt.

Der Propylenmarkt wird voraussichtlich während der prognostizierten Dauer vom Wachstum der Automobilindustrie profitieren. Das Polypropylen ist ein Polymer, das aus dem Propylenmonomer eingeführt wird und in der Automobilindustrie optimiert ist. Die Einführung von Automobilen in großem Maßstab führt zu einer Erhöhung des Bedarfs an Polypropylenprodukten, die für die Herstellung von Batteriegehäusen und -schalen, Stoßfängern, Innenverkleidungen, Instrumententafeln, Kotflügelverkleidungen, Türverkleidungen und mehreren anderen Komponenten optimiert sind. Beispielsweise stieg der weltweite Kraftfahrzeugmarkt von 1.477,2 Mrd. USD im Jahr 2014 auf 2.085,1 Mrd. USD im Jahr 2018 bei einer jährlichen Wachstumsrate von 9%. Daher wird erwartet, dass die verstärkte Verwendung von Kunststoffen in Kraftfahrzeugen das Ultimatum für Propylen im Berichtszeitraum erhöhen wird. [19659003] Petrochemische Unternehmen wenden absichtliche Propylenproduktionstechnologien an, um Propylen als einziges Produkt, jedoch nicht als Alternative oder Nebenprodukt anzukündigen. Darüber hinaus bezeichnet die On-Purpose-Propylen-Technologie eine modifizierte Version der herkömmlichen katalytischen Fluidcrackanlage, die die Propylenausbeute auf 20% mehr als die definierte Leistung erhöht. Herkömmliche Propylenquellen, bei denen es sich um Dampfcracker und Ölraffinerien handelt, liefern aufgrund der Verlagerung der Rohstoffe von Naphtha zu Ethan weniger Propylen als Plagiat oder Nebenprodukt. Um den erhöhten Bedarf an Propylen zu decken, verpflichten sich petrochemische Unternehmen, gezielte Technologien voranzutreiben, um den Mangel an Propylenproduktion zu beheben. Zu den wichtigsten zweckgebundenen Technologien gehören die Dehydrierung von Propan, Methanol zu Olefinen / Methanol zu Propylen (MTO / MTP), hochgradiges fluidisiertes katalytisches Cracken (HS-FCC), Kohle zu Olefinen / Kohle zu Propylen ( CTO / CTP) und Gas-zu-Olefine (GTO). Zu den effektiven Unternehmen, die diese Technologie implementieren, gehören beispielsweise BASF, Dow Chemical, ExxonMobil Chemical und Sidi Kerir Petrochemicals Co (SIDPEC). Daher wird erwartet, dass der Propylenmarkt in den kommenden Jahren weltweit in den kommenden Jahren erheblich zunehmen wird.

Für weitere Informationen klicken Sie auf den folgenden Link: –

Globaler Propylenmarkt

Kontakt: –

Ken Research

Ankur Gupta, Leiter Marketing & Kommunikation

Ankur@kenresearch.com

+ 91-9015378249

<! – Quelle:

->

Tags: Propylen-Markteinnahmen von AGC Chemicals, Propylen-Markteinnahmen von Archer Daniels Midland Company, Propylen-Marktanteil der Asahi Kasei Corporation, Propylen-Marktanteil in China, Propylen-Marktanteil in Dangote Industries Ltd, Propylen-Markt in Europa, Global Propylen Industry, Global Propylen Industry Research Report , Globaler Propylenmarkt, globale Propylenmarktanalyse, globale Propylenmarktprognose, globales Propylenmarktwachstum, globale Propylenmarktinformationen, globaler Propylenmarktausblick, globaler Propylenmarktforschungsbericht, globaler Propylenmarktumsatz, globaler Propylenmarktanteil, globale Propylenmarkttrends , Indien Propylenmarkt, Japan Propylenmarkt, Propylenmarkt Wettbewerbslandschaft, Propylenmarktüberblick, Propylenmarktsegmentierung, US-Propylenmarkt

.

About BusinessIntelligence

Check Also

Der Einfluss von COVID-19 auf die Bereiche Kosmetik und Körperpflege: Handelsdaten und -analysen

Die jüngsten ExportPlanning-Schätzungen für die Dynamik des Welthandels zeigen ungünstige Ergebnisse für den Parfüm- und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.