Mittwoch , Oktober 28 2020

Lokalisierung von pflanzlichem Fleisch für China

 Daisy Li


Daisy ist Associate Director des Mintel Food & Drink-Teams und spezialisiert auf den chinesischen Markt. Sie überwacht und berichtet über die neuesten Innovationen und Trends, die sich auf den chinesischen Lebensmittel- und Getränkemarkt auswirken.

Die chinesische Fleischinnovation auf pflanzlicher Basis nimmt Fahrt auf. Um die Verbraucher zu überzeugen, muss die unverwechselbare Kultur und Wahrnehmung dieser Produkte auf dem Markt berücksichtigt werden.

Die chinesische Esskultur muss angepasst werden.

Wichtige Marken, die pflanzliches Fleisch fördern, haben ihren Ursprung in westlichen Märkten. Sie treten gegen China mit globalen Formaten an, die in Burgern, Pizza und Pasta verwendet werden. Um unter den chinesischen Mainstream-Verbrauchern erfolgreich zu sein, müssen pflanzliche Fleischprodukte lokalisiert werden, um den Geschmacks-, Textur- und Formaterwartungen sowie dem lokalen Gaumen gerecht zu werden.

Die Kultur und Wahrnehmung in China erfordert eine andere „pflanzliche“ Strategie [19659009] Chinesische Verbraucher zeigten in den letzten Jahren ein zunehmendes Interesse an Pflanzen, was durchaus mit dem Wachstum des globalen pflanzlichen Trends übereinstimmt. Die ausgeprägte Esskultur und die Wahrnehmung der Verbraucher in China unterscheiden es jedoch von den westlichen Märkten. Obwohl pflanzliche Zutaten wie Gemüse, Obst, Getreide und Nüsse gut aufgenommen werden, hat der Veganismus-Trend nicht an Bedeutung gewonnen. Verbraucher nehmen tierisches Eiweiß immer noch als einen wichtigen Bestandteil ihrer täglichen Ernährung wahr und liefern eine wichtige Nahrung. Daher sind chinesische Verbraucher bereit, ihre Pflanzenaufnahme zu erhöhen, suchen aber auch nach hochwertigem tierischem Eiweiß. Die Fleischproduzenten auf pflanzlicher Basis müssen dies berücksichtigen und ihre Strategie entsprechend anpassen.

Neuartige Fleischmarken auf pflanzlicher Basis müssen von Fleischanaloga oder „Scheinfleisch“ unterschieden werden.

Traditionelle Fleischanaloga auf Sojabasis oder Scheinfleisch gibt es seit Tausenden von Jahren. Daher können chinesische Verbraucher aktuelle pflanzliche Fleischangebote leicht mit den traditionellen Angeboten in Verbindung bringen, die stark auf einem komplizierten Kochprozess und Geschmackszusätzen beruhen, um den Geschmack von Fleisch nachzuahmen.

Sie werden wahrscheinlich von ihren bestehenden Wahrnehmungen beeinflusst von diesen "Fleischsorten auf Sojabasis" und widerstehen Sie der Vorstellung, dass das neuartige Fleisch auf pflanzlicher Basis in Geschmack und Ernährung den traditionellen Fleischsorten überlegen ist.

Fleischmarken auf pflanzlicher Basis würden gut daran tun, das hervorzuheben Unterschied zwischen den traditionellen und den neuen pflanzlichen Produkten in Bezug auf Ernährung, Geschmack und Herstellungsverfahren und Schaffung eines überlegenen Images für die Kategorie.

Chinesische Verbraucher benötigen mehr Zeit, um neuartiges pflanzliches Fleisch vollständig zu akzeptieren

] Als eine Art neuartiges Lebensmittel wird Fleisch auf pflanzlicher Basis von chinesischen Verbrauchern in Bezug auf Zutaten, Produktionsverfahren, Zusatzstoffe usw. einer genaueren Prüfung unterzogen.

Wie im Mintel-Trend 'Bannedwagon' [1945900] erwähnt 6] Verbraucher wünschen sich mehr Wissen über Zutaten und Produktionsmethoden, wenn sie Lebensmittel und Getränke kaufen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Verbraucher auf neuartige Lebensmittel treffen. Weitere Informationen sind erforderlich, bevor die Verbraucher bereit sind, von ihren üblichen Entscheidungen zu alternativen Proteinen zu wechseln.

Fleischmarken auf pflanzlicher Basis in China müssen den Verbrauchern mehr Transparenz bieten, damit sie die Überlegenheit gegenüber traditionellem Scheinfleisch akzeptieren können.

Plant Fleisch auf Basis könnte die Schweinefleischkrise in China lindern

Schweinefleisch ist eines der wichtigsten tierischen Proteine ​​für chinesische Verbraucher, während kontinuierliche Zwischenfälle die Schweinefleischversorgung getroffen haben und einen explodierenden Schweinefleischpreis verursacht haben, der fast jeden Haushalt in China betrifft.

  • In Im November 2019 hat die Schweinepest in China die Schweinezucht schwer getroffen und fast ein Drittel der Tiere getötet.
  • Im Januar und Februar 2020 war aufgrund der Transportbeschränkungen aufgrund der COVID-19-Sperrung in einigen Ländern ein Mangel an Schweinefleisch zu verzeichnen Städte.
  • Im Juli 2020 meldete das National Statistic Bureau einen Anstieg der Schweinefleischpreise um 85,7%, der durch die Überschwemmung im südlichen Teil Chinas verursacht wird.

Das kontinuierliche Schweinefleisch-Cri sis bietet eine Gelegenheit für alternative Proteine. Schweinefleisch auf pflanzlicher Basis könnte die Abhängigkeit von Nutztieren verringern und bei Versorgungsstörungen als Puffer dienen.

Entwicklung von Fleisch auf pflanzlicher Basis für chinesische Gerichte

Fleisch auf pflanzlicher Basis muss in die beliebte chinesische Küche integriert werden, um sein Marktpotenzial voll auszuschöpfen . Spieler aus westlichen und heimischen Märkten suchen nach einem Format, das den Markt von 1,4 Milliarden Verbrauchern erschließen könnte.

Gu Rou ein chinesisches Fleischunternehmen auf pflanzlicher Basis, entwickelt Fleischstücke verschiedener Arten für Chinesische Küche wie Schweinefleisch, Rindfleisch und Fisch. Es ist geplant, diese Produkte direkt an Restaurants zu liefern, z. B. Fischfleisch für eingelegten Fischtopf (酸菜 鱼), geschnittenes Rindfleisch für Chao Shan Hotpot (潮汕 火锅) und Hühnerfleisch für geschmortes Huhn und Reis (黄 焖)鸡 米饭).

Was wir denken

Pflanzliches Fleisch als inhaltsstoffgesteuerte Innovation könnte außergewöhnliche Auswirkungen auf Verbraucher und Lebensmittelindustrie haben. Aus diesem Grund bemühen sich internationale und einheimische Spieler um eine Markteinführung auf dem chinesischen Markt. Chinesische Verbraucher müssen jedoch von der Überlegenheit neuen pflanzlichen Fleisches gegenüber traditionellem Scheinfleisch überzeugt sein . Es ist unwahrscheinlich, dass chinesische Verbraucher tierisches Eiweiß vollständig aufgeben. Fleisch auf pflanzlicher Basis kann jedoch als nützliche Alternative bei Fleischknappheit sowie als gesunde und umweltfreundliche Option dienen.

About BusinessIntelligence

Check Also

Der Einfluss von COVID-19 auf die Bereiche Kosmetik und Körperpflege: Handelsdaten und -analysen

Die jüngsten ExportPlanning-Schätzungen für die Dynamik des Welthandels zeigen ungünstige Ergebnisse für den Parfüm- und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.