Nigeria Freight Forwarder, Nigeria Exporte Revenue, Nigeria Logistik- und Lagerdienstleistungen: Ken Research

  • Die nigerianische Regierung wird voraussichtlich zwischen 2017 und 2030 weiterhin etwa 3,7% des BIP pro Jahr für Infrastrukturausgaben ausgeben und zwischen 2030 und 2040 beinahe 3,1% des BIP.
  • Nigeria wird voraussichtlich den Lekki Lagos bauen Flughafen auf einem 3.000 Hektar großen Grundstück und größtem Tiefseehafen mit einem Budget von 1,5 Mrd. USD, das voraussichtlich bis 2020 fertiggestellt sein wird und den Verkehr in der Nähe von Lagos entlasten wird, um einen effizienten Transport zu fördern. [19659002] Dangote Industries baut in der Lekki-Zone in der Nähe von Lagos eine neue Raffinerie, die voraussichtlich bis 2022 fertiggestellt sein wird, wodurch der Handel mit raffiniertem Erdöl zwischen den Ländern zunimmt.

Internationale Handelsabkommen zur Ankurbelung des Außenhandels: Die bilateralen und Freihandelsabkommen mit verschiedenen Ländern sowie die Beteiligung an Initiativen wie ECOWAS und AGOA dürften zu einer deutlichen Verbesserung des Handels führen. Mit dem afrikanischen kontinentalen Freihandelsabkommen hat Nigeria nun freien Zugang zum gesamten afrikanischen Markt, wodurch der Handel zwischen den Nachbarländern verbessert und die Logistikbranche in Zukunft beeinflusst wird.

Erwartete Steigerung des verarbeitenden Gewerbes und des Exportsektors : Die Regierung konzentriert sich im Rahmen des Wachstumsplans für den wirtschaftlichen Aufschwung (ERGP) auf kleine und mittlere Industriezweige, die das Land künftig weniger von ausländischen Importen abhängig machen und das verarbeitende Gewerbe stärken werden. Die neue Raffinerie von Dangote Industries wird den Export von raffiniertem Erdöl ins Ausland steigern. Nigeria legt im Rahmen von Vision 2020 einen Schwerpunkt auf große Verkehrsprojekte in den Bereichen Schiene, Straße und Schifffahrt, die auch die Nachfrage nach Logistikdienstleistungen ankurbeln sollen.

Fortschritte in der Technologie: Während GPS-Ortung Und Kontrolltürme sind Standard in westlichen Unternehmen, sie sind in Nigeria immer noch nicht sehr beliebt und stellen neue Technologien dar. Weitere aufkommende Technologien sind Echtzeit-Kraftstoffmanagementsysteme, Frachtmanagementsysteme sowie Kommunikations- und Informationssysteme wie EDI mit denen sich der Papieraufwand verringern und der Zeitaufwand für Compliance-Verfahren minimieren lässt.

Analysten bei Ken Forschung in ihrer neuesten Veröffentlichung Nigeria Freight Forwarding Market Outlook bis 2023 – Über See, Land, Luft, Schiene und Pipeline Freight Forwarding; Internationale und inländische Fracht, integrierte und kontraktlogistische Spedition glauben, dass der Speditionsmarkt in Nigeria aufgrund staatlicher Ausgaben, zunehmender Import- und Exportvolumina und Anpassung an neue Technologien voraussichtlich wachsen wird.

Abgedeckte Schlüsselsegmente: –

Nigeria Freight Forwarding Market

Nach Frachtart

Straßenfracht

Schienenfracht (Volumen und Einnahmen)

Luftfracht (Luftfracht) in Nigeria (Volumen – Importe und Exporte von Fracht und Post auf Flughäfen)

Seefracht (Volumen nach Import – Export- und Frachttyp, Logistikkosten, Containerfrachtsätze, CARGO-Zoll, allgemeine Frachtzustellungsgebühren und Schiffsgebühren) [19659005] Nach Frachtart

Internationale Frachteinnahmen

Inländische Frachteinnahmen

Nach Verkehrsflusskorridoren

Asiatische Länder

Europäische Länder

Naher Osten [1965900719659007] Afrikanische Länder

Nach Vertrag und integriert

Einnahmen aus Kontraktlogistik

Einnahmen aus integrierter Logistik

Nach Endverbraucher

Lebensmittel und Getränke

Industrie und Einzelhandel [19659007] Automobilindustrie

Andere (chemische Erzeugnisse, Düngemittel, pharmazeutische Erzeugnisse, Parfums usw.)

Betroffene Unternehmen

DHL

BHN Logistics

Bollore Logistics

ABC Transport

UPS (United Postal Services)

Redstar Logistics

Maersk Line

MSC (Mediterranean Shipping Company)

TSL Logistics

Hauptzielgruppe

Speditionsunternehmen

E-Commerce Logistikunternehmen

3PL-Unternehmen

Beratungsunternehmen

Expressversand-Logistikunternehmen

Zeitraum, der im Bericht erfasst wurde: –

Historischer Zeitraum – 2013-2018

Prognosezeitraum – 2019-2023 [19659] 005] Im Bericht behandelte Hauptthemen: –

Logistikinfrastruktur in Nigeria

Übersicht über den Speditionsmarkt in Nigeria

Größe des Speditionsmarkts in Nigeria

Wettbewerbsszenario in Nigeria Speditionsmarkt

Unternehmensprofile der wichtigsten Akteure im nigerianischen Speditionsmarkt

NigeriaFreight ForwardingFuture Market Size

NigeriaFreight Forwarding Market Future Segmentation

Analystenempfehlungen

Für mehr Informationen zum Marktforschungsbericht finden Sie unter folgendem Link: –

https://www.kenresearch.com/autotransport-und-lagerung/logistik-und-versand/nigeria-spedition -market / 248572-100.html

Weitere verwandte Berichte von Ken Research: –

Marktausblick für afrikanische Spediteure bis 2023 Nach Ländern (Südafrika, Kenia, Tansania, Uganda, Nigeria, Namibia und Botswana), Frachtart (Straße, Schiene, Luft, Meer und Pipeline), nach Endnutzern (Lebensmittel und Getränke, FMCG, Industrie und andere) ) und nach Kontraktlogistik und integrierter Logistik

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse des Speditionsmarktes in Afrika. Der Bericht konzentriert sich insbesondere auf den Speditionsmarkt von sieben afrikanischen Ländern, nämlich Botswana, Namibia, Nigeria, Kenia, Uganda, Tansania und Südafrika, mit einem detaillierten Länderprofil der einzelnen Länder.

Africa Freight Forwarding Market

Die Kontraktlogistik gilt als treibende Kraft im Speditionsmarkt und wird häufig gewählt. Der Markt verzeichnete in seinem Untersuchungszeitraum ein Wachstum, das zu einem einstelligen CAGR führte. Lebensmittel und Getränke waren die treibende Kraft des Marktes, da der Großteil der Verbraucherausgaben in die gleiche Richtung geht. Zukünftige Markttrends konzentrieren sich darauf, dass Afrika weniger mit Industrieländern und mehr mit Entwicklungsländern handelt.

Nach Güterverkehrsträgern (Straße, Schiene, See, Luft und Pipeline)

Der Straßengüterverkehr ist die Dominante Art des Güterverkehrs, da die meisten Länder in Afrika Binnenschifffahrts- und Last-Mile-Lieferungen auf der Straße bevorzugen. Die Häfen Afrikas spielen eine wichtige Rolle bei der Einfuhr von Fracht in Binnenländer, wodurch die Seefracht nach der Straßenfracht an zweiter Stelle steht. Der intraregionale Handel muss finanziert und verbessert werden, womit auch der gesamte Speditionsmarkt wachsen würde. Der Zustand der Eisenbahnen ist regional unterschiedlich. Die wichtigsten Schienennetze erstrecken sich nach Südafrika und nach Norden bis nach Malawi, in die DR Kongo und nach Tansania.

Kenia Freight Forwarding Market Outlook To 2023 – Seefracht, Landfracht, Luftfracht, Schienenfracht und Pipeline-Fracht; Internationale und Inlandsfracht, integrierte Spedition und Kontraktlogistik

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse des Speditionsmarktes in Kenia. Der Bericht behandelt die Gesamtgröße und die Zukunftsaussichten von Kenya Freight Forwarding in Bezug auf den Wert, die Segmentierung auf der Grundlage des Service-Mix, nach Geografie, nach Eigentümern und nach Branchen. Der Bericht befasst sich auch mit der Wettbewerbslandschaft und den Unternehmensprofilen der großen Speditionsunternehmen. Der Bericht schließt mit Marktprognosen für die Zukunft und Empfehlungen von Analysten, in denen die wichtigsten Chancen und Herausforderungen hervorgehoben werden.

Logistik ist für die wirtschaftliche Leistung einer Volkswirtschaft von entscheidender Bedeutung. Kenia hat wie andere afrikanische Länder strukturelle Probleme wie die Logistikinfrastruktur, aber die Leichtigkeit der Geschäftstätigkeit und das günstige politische Klima haben es im Rennen nach vorne gebracht. Im Jahr 2018 erreichte Kenia Rang 61 im Ease of Doing Business Index und Rang 68 im Logistics Performance Index. Der kenianische Logistikmarkt hat in den letzten Jahren ein positives Wachstum verzeichnet. Das Wachstum resultierte hauptsächlich aus staatlichen Initiativen wie der Standard Gauge Railway (SGR), Kenias strategischer Lage als Tor nach Ostafrika und dem florierenden Einzelhandels- und Importgeschäft.

Uganda Freight Forwarding Market Outlook To 2023 – By Road, Rail Und Luftfracht; Internationale und inländische Fracht, integrierte Fracht und Vertragsfracht sowie nach Endverbrauchern (Lebensmittel- und Getränke- und Konsumgütereinzelhandel, Automobilindustrie, Gesundheitswesen und andere)

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse des Speditionsmarktes in Uganda. Es deckt die Gesamtgröße und die zukünftigen Perspektiven der Spedition in Uganda in Bezug auf Wert, Segmentierung nach Frachtart, Frachtart, Endnutzer und Service-Mix ab. Der Bericht befasst sich auch mit der Wettbewerbslandschaft und den Unternehmensprofilen der großen Speditionsunternehmen. Der Bericht schließt mit Marktprognosen für die Zukunft und Empfehlungen von Analysten, in denen die wichtigsten Chancen für den Markt hervorgehoben werden.

Der Uganda Logistics Market verzeichnete in den letzten Jahren kein stetiges Wachstum, hauptsächlich aufgrund fehlender Infrastrukturentwicklungen. Der Markt ist stark auf internationale Akteure konzentriert. Uganda belegte 2010 im LPI-Index der Weltbank den 66. Platz. Im Jahr 2016 verbesserte sich sein Rang auf 58. Bis 2018 sank der LPI-Rang des Landes jedoch auf 102. Zwischen den Jahren 2013-14 und 2017-18 Der Markt hat sich nicht gut entwickelt, was zu einem negativen einstelligen CAGR geführt hat. Zu den wichtigsten Endnutzern des Logistikmarktes des Landes zählen die Lebensmittel- und Getränkeindustrie sowie der Einzelhandel für Konsumgüter.

South Africa Logistics Market Outlook To 2023 – Per Schiff, Land, Luftfracht Weiterleitung; Internationale und Inlandsfracht, integrierte und kontraktlogistische Spedition; Durch Lagerung (Industrie / Einzelhandel, ICD / CFS, Kühllager, andere), 3PL Lagerung, Kühlkette; Per Express-Logistik und E-Commerce-Logistik

Der Bericht mit dem Titel „South Africa Logistics Market Outlook bis 2023 – Per See-, Land-, Luftfrachtspedition; Internationale und Inlandsfracht, integrierte und kontraktlogistische Spedition; Durch Lagerung (Industrie / Einzelhandel, ICD / CFS, Kühllager, andere), 3PL Lagerung, Kühlkette; By Express Logistics und E-Commerce Logistics bietet eine umfassende Analyse des Logistikmarktes in Südafrika. Der Bericht behandelt die Gesamtgröße und die Zukunftsaussichten des südafrikanischen Speditions-, Lager-, Kühlketten-, E-Commerce-Logistik-, Express- und 3PL-Markts in Bezug auf den Wert, die Segmentierung auf der Grundlage des Service-Mix, der Geografie, des Eigentums und der Art von Branchen. Der Bericht deckt auch die Wettbewerbslandschaft und Unternehmensprofile der wichtigsten Speditions-, Lager-, Express- und E-Commerce-Logistikunternehmen sowie der ausgelagerten Logistikunternehmen in Südafrika ab. Der Bericht schließt mit Marktprognosen für die Zukunft und Empfehlungen von Analysten, in denen die wichtigsten Chancen und Herausforderungen hervorgehoben werden.

Der südafrikanische Logistikmarkt verzeichnete in den letzten Jahren aufgrund der steigenden Nachfrage von FMCG, Einzelhandel, Automobilindustrie und E ein positives Wachstum -Commerce-Bestellungen. Der Anstieg des Export- und Importwerts von Waren hat auch das Segment für Spedition, Lagerhaltung und Mehrwertdienste in Südafrika beflügelt.

Marktausblick für Vietnam-Spedition bis 2022 – Per Normal- und Expresslieferung; Per See-, Straßen-, Luft- und Schienenfracht sowie per Inlands- und Auslandsfracht

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse der Speditionsdienstleistungen in Vietnam. Der Bericht konzentriert sich auf die Gesamtmarktgröße der Spedition in Vietnam, die Marktsegmentierung nach Normal- und Expresszustellung, nach Frachtbewegungen (Seefracht, Straßenfracht, Luftfracht und Schienenfracht), nach internationaler und inländischer Spedition und nach Verkehrsflusskorridoren ( Asiatischen Ländern, europäischen Ländern, amerikanischen und afrikanischen Ländern). Der Bericht behandelt auch die gesamte Wettbewerbslandschaft sowie die Aufgaben und Vorschriften der Regierung. Der Bericht schließt mit einer Marktprojektion und Analystenempfehlungen, in denen die wichtigsten Chancen und Vorsichtsmaßnahmen für den gesamten vietnamesischen Speditionsmarkt hervorgehoben werden.

Ausblick auf den Speditionsmarkt in Thailand bis 2022 – nach Frachtbewegungen (See-, Straßen-, Luft- und Schienenfracht); Bei normaler und Express-Lieferung; Durch internationale und inländische Fracht; Nach internationalen Verkehrskorridoren und nach Logistikdienstleistern

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse der Gesamtmarktgröße für Speditionen in Thailand, unterteilt nach Normal- und Expressversand, nach Frachtbewegungen (Seefracht, Straßenfracht, Luftfracht) und Schienengüterverkehr), durch internationale und inländische Spedition und durch Verkehrsflusskorridore (Asien, NAFTA-Länder, europäische Länder und andere). Der Bericht behandelt auch die gesamte Wettbewerbslandschaft sowie die Aufgaben und Vorschriften der Regierung. Der Bericht schließt mit einer Marktprognose für die Zukunft und Empfehlungen von Analysten, in denen die wichtigsten Chancen und Vorsichtsmaßnahmen hervorgehoben werden.

Das Wachstum der Spedition in Thailand wurde durch die Entwicklung in wichtigen Branchen wie dem verarbeitenden Gewerbe, dem Einzelhandel, dem Automobilsektor und der Landwirtschaft unterstützt. Der Ausbau des FMCG-Sektors, des Einzelhandelssektors, der Lebensmittel- und E-Commerce-Branche im Land ist auf das Wachstum der Speditionsbranche im Land zurückzuführen. Die Speditionsbranche in Thailand ist im Berichtszeitraum 2012-2017 um fünf Jahre gewachsen. Der Schwerpunkt der thailändischen Regierung auf der Verbesserung der Sektoren einschließlich Infrastrukturentwicklung und Umstrukturierung des Schienengüterverkehrsmarktes im Rahmen der Verkehrsinfrastrukturentwicklungsstrategien 2022 wird die Entwicklung des Güterverkehrsmarktes auf der Schiene und die Stärkung der Rolle des Schienengüterverkehrs insbesondere in wichtigen Wirtschaftszonen bewirken sowie die abgelegenen Gebiete.

Kuwait Freight Forwarding Market Outlook bis 2022 – Durch See-, Luft- und Straßenfrachtbewegung; Durch internationale und inländische Fracht; Durch Express und normale Lieferung; Nach Durchflusskorridoren und Endverbrauchern (Öl und Gas, FMCG, Baugewerbe und andere)

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse der Speditionsdienstleistungen in Kuwait. Der Bericht konzentriert sich auf die Gesamtmarktgröße der Spedition in Kuwait, die Marktsegmentierung der Kuwaiter Spedition nach Frachtbewegungen (See-, Luft- und Straßenfracht), nach Frachtart (internationale Fracht und Inlandsfracht) und nach Art der Zustellung (Normal- und Expressfracht) ), Nach Durchflusskorridoren (Asien, Europa, Nordamerika, Golfstaaten und andere), nach Unternehmen (internationale und inländische Unternehmen), nach Endnutzern (Öl und Gas, FMCG, Baugewerbe und andere). Der Bericht behandelt auch die gesamte Wettbewerbslandschaft, die Rolle der Regierung und die Vorschriften, Wachstumstreiber, Trends und Entwicklungen. Der Bericht schließt mit zukünftigen Marktprognosen, in denen die wichtigsten Chancen und Vorsichtsmaßnahmen hervorgehoben werden.

Marktausblick für philippinische Speditionen bis 2023 – per Landtransport, Wassertransport und Lufttransport; Durch internationale und inländische Fracht; Durch Flusskorridore; Nach Logistikunternehmen und per Expressversand

Der Bericht enthält eine umfassende Analyse der Speditionsdienstleistungen auf den Philippinen. Der Bericht konzentriert sich auf die Gesamtmarktgröße der Spedition auf den Philippinen, die Marktsegmentierung der Spedition auf den Philippinen nach Transportart (Landtransport, Wassertransport und Lufttransport), nach internationaler und inländischer Fracht sowie nach Fließkorridoren (Asien, Nordamerika, Europa) , Mittlerer Osten und andere), mit eigenen und gemieteten / 3pl-Flotten und mit normaler und Expresszustellung “. Der Bericht behandelt auch die gesamte Wettbewerbslandschaft sowie die Aufgaben und Vorschriften der Regierung. Der Bericht schließt mit einer Marktprognose für die Zukunft für jeden einzelnen oben beschriebenen Markt und Empfehlungen von Analysten, in denen die wichtigsten Chancen und Vorsichtsmaßnahmen für den gesamten philippinischen Speditionsmarkt hervorgehoben werden.

Das Wachstum der Spedition auf den Philippinen wurde durch die Entwicklung in den wichtigsten Branchen gestützt wie Herstellung, Einzelhandel, Großhandel, Bau, Landwirtschaft und Bergbau. Der Ausbau des FMCG-Sektors, des Einzelhandels, der Lebensmittel- und E-Commerce-Branche im Land ist auf das außerordentliche Wachstum der Speditionsbranche im Land zurückzuführen. Der philippinische Markt erlebte den Eintritt vieler ausländischer Akteure, als die südkoreanische Regierung flexible Maßnahmen einführte, um das Wirtschaftswachstum anzukurbeln. Der Eintritt neuer Akteure hat die Nachfrage auf dem Speditionsmarkt weiter gestützt.

Kontakt: –
Ken Research
Ankur Gupta, Leiter Marketing
Ankur@kenresearch.com
+ 91- 9015378249

                            
                      
               
                    
                    <! – Quelle:
                    
                    
->
                    
                    
                    
                        
                  

                   

Tags: 3PL und integrierter Logistikmarkt Nigeria, ABC Logistics Nigeria-Marktanteil, Afrika-Logistikmarktumsatz, Luftfrachtflusskorridor Nigeria, BHN Logistics-Umsatzanteil Nigeria, Bollore Logistics-Marktanalyse Nigeria, Frachtversandkosten nach Nigeria, Containerfrachtstationen Niagara, Containertyp Logistikkosten Nigeria, Kontraktlogistik Spedition Nigeria, Kontraktlogistik Spedition Nigeria, Kontraktlogistik Einnahmen Nigeria, Kosten Luft- und Bodenexpressdienste Nigeria, DHL Nigeria Spedition Einnahmen, E-Commerce-Logistikunternehmen in Nigeria, Endbenutzernachfrage für Speditionsdienstleistungen in Nigeria, Speditionswettbewerb Nigeria, Speditionsentwicklungen Nigeria, Speditionsindustrie in Nigeria, Speditionsindustrie Nigeria, Speditionsmarkt in Nigeria, Speditionsmarkt Nigeria, Speditionsunternehmen Nigeria, Allgemeine Frachtkosten Nigeria , Import und Exp ort Frachtkosten Nigeria, Import und Export Frachtkosten Nigeria, Inland Container Depot Niagara, Integrierter Logistik-Umsatzmarkt Nigeria, Internationale Frachtunternehmen in Nigeria, Internationaler Handel von Nigeria, Maersk Line Nigeria Marktanalyse, Bedeutende Speditionsunternehmen in Nigeria, msc nigeria cargo Speditionsumsatz, Nigeria Cold Transportation Revenue, Nigeria Container Freight Rates, Nigeria Domestic Freight Companies Share, Nigeria Domestic Freight Market Revenue, Nigeria E-Commerce-Logistik-Marktnachfrage, Nigeria ECOWAS-Abkommen, Nigeria Exporte Revenue, Nigeria Express Delivery Logistics Companies, Nigeria Freight Forwarder , Nigeria Speditionswachstum in Mrd. USD, Nigeria Speditionsbranche, Nigeria Speditionsbranche Forschungsbericht, Nigeria Speditionsmarkt, Nigeria Speditionsmarktanalyse, Nigeria Speditionsmarkt Zukunftsaussichten, Nigeria Speditionsmarkt Wachstumsprognose, Nigeria Spedition Speditionsmarkt Hauptakteure, Nigeria Speditionsmarktforschungsbericht, Nigeria Speditionsmarktumsatz, Nigeria Speditionsmarktanteil, Nigeria Speditionsmarktgröße, Nigeria Frachtdienstleistungen Endverbrauchernachfrage, Nigeria BIP Wachstum durch Spedition, Nigeria Integrierte Logistikmarktumsatz, Nigeria International Freight Market Share, Nigeria Land- und Seefrachtmarktumsatz, Nigeria Land- und Seefrachtkostenvergleich, Nigeria Logistik- und Lagerindustrie, Nigeria Logistik- und Lagerungsmarkt, Nigeria Logistik-Marktforschungsbericht, Nigeria Oil Transportation Revenue Markt, Nigeria Rail Freight Revenue, Nigeria Rail Freight Revenue Share, Nigeria Road und Rail Freight Market Revenue, Nigeria Sea Freight Forwarding Markt, Nigeria Transportation Wichtige Unternehmen, Anzahl der Seehäfen in Nigeria, Pipeline Freight Forwarding Gebühren Nigeria, Pipeline Transport Revenue Market Nigeria, R edstar logistics Marktanteil Nigeria, Umsatzerlöse nigerianischer Frachtunternehmen, Straßengüterverkehrsindustrie Nigeria, Drittanbieterlogistik in Nigeria, TSL Logistics Freight Revenue Nigeria, UPS Nigeria Logistik-Marktanteil

.

About BusinessIntelligence

Check Also

Der Kampf, relevant zu bleiben, wenn die USA in eine Rezession eintreten – Nielsen

Die Konsumgüterindustrie (CPG) sieht sich derzeit der größten und schnellsten Änderung des Einkaufsverhaltens in der …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.