Freitag , Juni 26 2020

Positionieren Sie Ihre Analyse-App für maximale Wirkung

Zeit, damit Ihre Daten für Sie arbeiten. In Hacking the Analytic App Economy zeigen wir Ihnen, wie Sie eine Datenmonetarisierungsstrategie entwickeln, die die Daten Ihres Unternehmens nutzt, um neue Umsatzmöglichkeiten zu eröffnen, den Wert zu steigern und Ihnen zu helfen, in der neuen Ära der analytischen Apps erfolgreich zu sein. [19659004] Wir erleben außergewöhnliche Zeiten mit dem COVID-19-Ausbruch und sozialen Unruhen. Einige Unternehmen entlassen Arbeitnehmer, andere stellen den Betrieb ein. Einige drehen ihr Geschäft, während andere überleben, indem sie alternative Einnahmequellen generieren. Jedes Unternehmen möchte sich auf die betriebliche Effizienz konzentrieren und seine Einnahmen vor Unsicherheit schützen.

Woher wissen Sie also, wann der richtige Zeitpunkt für eine neue Initiative zur Monetarisierung von Daten ist? Mit all den Metamorphosen, die der Markt gerade durchläuft, könnte jetzt genau der richtige Zeitpunkt sein. Nutzen Sie die Gelegenheit, um eine Analyse-App zu erstellen, die Ihren Kunden neue Möglichkeiten bietet, den Umsatz zu beschleunigen und die betriebliche Effizienz zu steigern.

Daten und Analysen sind entscheidend, um Unternehmen dabei zu helfen, Fortschritte zu messen, mit ihren Kunden in Kontakt zu treten und neue Innovationen zu testen, die zu Rentabilität führen. Erkenntnisse ermöglichen es Unternehmen, sich weniger auf das Bauchgefühl als vielmehr auf harte Daten zu verlassen, die Entscheidungsfindung zu verbessern und die Finanzlage besser zu optimieren.

Warum ist eine Krisenzeit genau der richtige Zeitpunkt, um eine neue Initiative zur Monetarisierung von Daten zu verfolgen? Sie können Ihren Kunden neue Möglichkeiten bieten, um ihre Einnahmen zu schützen und die betriebliche Effizienz zu steigern.

Charles Holive, Sisense-Geschäftsführer für Datenmonetarisierung und Strategieberatung

Ist Ihre Analyse-App ein Produkt oder eine Dienstleistung?

Datenanalyse kann das Aufregendste sein, was Ihr Unternehmen tun kann, um sich wirklich von Wettbewerbern abzuheben. Zu Ihrem Produkt hinzugefügte Erkenntnisse können Ihren Kunden auf vielfältige Weise helfen: Sie können ihre eigenen Nutzungsmuster verstehen, unterschiedliche Nutzungs- oder Kaufentscheidungen treffen (Aktualisierung ihres Plans usw.) und vieles mehr.

Vorteile für Sie und Ihre Kunden [19659012] Um positive Geschäftsergebnisse zu erzielen, kann Ihr Unternehmen Daten und Analysen verwenden, um seine Kunden besser kennenzulernen, ihre Bedürfnisse zu antizipieren und ihre Herausforderungen zu lösen. Mithilfe von Daten können Sie die beste Strategie für den Eintritt in einen neuen Markt entwickeln oder herausfinden, wie Sie Ihr Unternehmen schwenken können, wenn Ihre Branche auf den Kopf gestellt wurde.

Ihre Kunden profitieren auch von einer guten datengesteuerten Entscheidungsfindung. Mithilfe von Daten können sie ihre Marketingkampagnen genau bestimmen, verfolgen und diese Informationen nutzen. Durch die Nutzung sofortiger Erkenntnisse können Ihre Kunden schneller reagieren, gezielte Strategien entwickeln und sich auf die Kanäle konzentrieren, die ihnen am besten dienen.

Wie können Sie Ihre Plattform Ihren Kunden am besten präsentieren? Sollten Sie Ihre Analyse-App als Produkt oder Dienstleistung vermarkten? Mit anderen Worten, handelt es sich um ein eigenständiges Produkt, an dem der Kunde vollständig beteiligt ist, oder verkaufen Sie auch Ihre Beratung, Ihren Kundenservice und Ihre laufenden Anpassungen auf dem Weg?

Die Antwort lautet, es ist wahrscheinlich eine Mischung aus beide. Was Sie tatsächlich verkaufen, ist das finanzielle Ergebnis. Der Weg zu diesem Ergebnis umfasst das Anpassen und Verfeinern der Verwendung Ihrer Analyse-App. Sie möchten auch den Endprozess verwalten, um sicherzustellen, dass Ihre Kunden Ihr Produkt optimal nutzen, die umsetzbaren Erkenntnisse nutzen und wichtige Entscheidungen treffen.

 Sisense for Product Teams

Starten Sie als Service . Gehen Sie offen hinein. Stellen Sie weiterhin Fragen und bestätigen Sie Ihre Annahmen. Sobald Sie Ihre Anwendungen auf etwa 5 Kunden getestet und dieselben Probleme behoben und dieselben Ergebnisse mehrmals erzielt haben, können Sie diesen Kontext verwenden, um zu einer Produkteinstellung zu wechseln. Dies beinhaltet ein sich wiederholendes Markteinführungs-Framework mit standardisierter Preisgestaltung und weniger Anforderungen an Änderungsmanagement, Aktivierung, Anpassung und Schulung. Wenn Sie eine Lösung verkaufen; Sie verkaufen ein finanzielles Ergebnis.

Ist Ihre Analyse-App ein Produkt oder eine Dienstleistung? Es ist wahrscheinlich eine Mischung aus beiden. Sobald Sie einen Prozess eingerichtet haben, können Sie vom Verkauf einer Dienstleistung zum Verkauf eines Produkts wechseln.

Charles Holive, Sisense-Geschäftsführer für Datenmonetarisierung und Strategieberatung

Die drei wichtigsten Wertversprechen in Analyse-Apps

Wenn Sie herausgefunden haben, warum und wie Analysen Ihren Kunden einen Mehrwert bieten, können Sie Ihren Wert verfeinern Wertversprechen und fahren Sie wirklich zu Ihren potenziellen Benutzern nach Hause, genau das, was sie mit Ihrem Produkt / Ihrer Dienstleistung erhalten. Diese Hauptunterscheidungsmerkmale können den Unterschied ausmachen, wenn Sie versuchen, sich in einem überfüllten Markt abzuheben.

Es gibt drei Wertversprechen, die zu berücksichtigen sind, wenn wir uns auf den Weg machen, die analytische App-Wirtschaft zu hacken. Jedes dieser Elemente ist für die korrekte Positionierung Ihres Analyseangebots von entscheidender Bedeutung. Sie möchten die Relevanz für Kunden zeigen und ihnen die Vorteile zeigen, die Sie bieten können.

1. Die Kosten, nichts zu tun.

Sie möchten für Ihre Kunden den Wert des Aufbaus und der Nutzung einer Analyse-App quantifizieren. Die Kosten, nichts für sie zu tun, bleiben zurück, während der Rest der Akteure in ihrer Branche ihre Kunden besser versteht. Wenn Sie ein Gefühl der Dringlichkeit für sie schaffen, sind sie offener dafür, auf Ihre Lösung zu hören.

2. Die Fähigkeit, jeden Tag dein Bestes zu geben.

Die Frage könnte lauten: Wie holen Sie das Beste aus Ihren Mitarbeitern heraus? Und welche Auslöser können Sie verwenden, um sie zu motivieren? Denken Sie daran, dass Daten eine Aktivität messen. Gehen Sie nicht direkt zu den Daten. Betrachten Sie stattdessen die Aktivität, die sie auslösen möchten.

3.: Benchmarking.

Es ist erstaunlich, von Ihrer besten Seite zu sein, aber wie wäre es, DIE Beste zu sein? (In Ihrer Branche also.) Mit Benchmarking können Sie mehr Kontext für die Daten Ihrer Kunden bereitstellen. Eine Visualisierung, die deutlich zeigt, wie sich die KPIs eines Benutzers im Vergleich zur Branche insgesamt verhalten, kann ein leistungsstarkes Werkzeug in Ihrem Arsenal sein.

Drei Elemente, die Sie beim Hacken Ihrer Analyse-App berücksichtigen sollten: Legen Sie die Kosten für das Nichtstun fest und führen Sie jeden Tag Ihren besten Tag aus Tag und Benchmark, um Ihren Zahlen einen Kontext zu geben.

Charles Holive, Sisense-Geschäftsführer für Datenmonetarisierung und Strategieberatung

Mit beiden Füßen einspringen

Das Einrichten einer Analyse-App kann ein kompliziertes Unterfangen sein. Die Entscheidung, wann der richtige Zeitpunkt für die Markteinführung ist, wie Sie Ihre App positionieren und wie Sie sie an Kunden verkaufen, sind wichtige Entscheidungen, die sich auf die Zukunft Ihres Unternehmens auswirken. Sie müssen Ihre Kunden begeistern und ihnen einen Mehrwert bieten, Ihr Team motivieren und Vertrauen in das haben, was Sie aufbauen. Was auch immer Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist, die Monetarisierung Ihrer Daten ist eine Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Machen Sie sich also an die Arbeit und bauen Sie mutig.

Jack Cieslak ist ein 10-jähriger Veteran von die Tech-Welt. Er hat für Amazon, CB Insights und andere zu Themen geschrieben, die von E-Commerce- und VC-Investitionen über verrückte Produkteinführungen bis hin zu streng geheimen Startup-Projekten reichen.

About BusinessIntelligence

Check Also

Leistungsüberprüfungssoftware für Unternehmen

Die Leistungsüberprüfung ist für Unternehmen unterschiedlicher Größe von entscheidender Bedeutung, da sie es ermöglicht, Mitarbeiter …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.