Donnerstag , Juli 30 2020

Wie achtsame Momente im Marketing Veränderungen inspirieren können

Dieser Artikel ist Teil einer größeren Reihe, die sich auf Vielfalt und Gerechtigkeit im Marketing durch die Verstärkung schwarzer und rassisch unterschiedlicher Autoren konzentriert. Als Unternehmen sind wir bestrebt, Maßnahmen zu identifizieren, die wir im Kampf gegen Rassismus und Ungerechtigkeit ergreifen können, und die Erhöhung der BIPOC-Stimmen ist von größter Bedeutung, um Veränderungen anzuregen. Folgen Sie uns und lesen Sie andere Beiträge in dieser Reihe hier.



Dieser Beitrag wurde von Tray T.S. Deadwyler, ein Bürgerstratege, Dienerführungstrainer und Experte für nationale Dienste.

Obwohl sich unsere Welt und unsere Arbeit ständig verändern, ist es wichtig, geistig flink und achtsam zu sein, um sich an das ewige Auf und Ab des Lebens anzupassen In diesem Moment bemerkten wir das Wort „achtsam“ und dachten sofort an Meditation und Yoga-Kleidung oder vielleicht an eine Kristallschale und Gesänge. Andere denken vielleicht an Affirmationen und Theta-Wellen-Soundtracks. Aber die Praxis und
Anwendung von Achtsamkeit in unserem Leben beinhaltet weitaus mehr.

Einfach ausgedrückt (wenn auch nicht so einfach zu praktizieren): „Achtsamkeit ist gezielte Aufmerksamkeit, absichtlich, im Moment und ohne Urteilsvermögen.“ Achtsamkeit ist eine Fähigkeit. Es soll in uns allen entwickelt, verbessert und verbessert werden. Achtsamkeit durchquert die verschiedenen Kontexte unseres Lebens und macht uns zu besseren Menschen und besseren Führern.

Sie ermöglicht es uns, präsenter, introspektiver, einfühlsamer, verletzlicher, mutiger und authentischer zu sein. Ich glaube, dies sind Merkmale der Menschen und Führungskräfte, die wir in unserem Leben, an unseren Arbeitsplätzen und in unseren Gemeinschaften wollen und brauchen. Diese Eigenschaften könnten auch als Modi und Manifestationen derselben betrachtet werden. Je mehr Sie üben, desto mehr werden Sie.

Wie sich der Einsatz von Achtsamkeitselementen auf unseren Alltag auswirken kann.

Für die Vertriebs- und Marketingteams zeigt sich dies in jeder Kampagne, jeder Veranstaltung und jeder Frage. Wenn Sie besser verstehen, was Ihren Kunden und Kunden wichtig ist, kann dies zu einem besseren Ergebnis führen. Wir können uns auch darauf einigen, dass die Verbindung unser Ideal und Ziel ist. Daher muss unsere Kommunikation authentisch für die Marke, Vision und Werte unseres Unternehmens sein.

Achtsamkeit zeigt sich, wenn wir uns die geplante E-Mail noch einmal ansehen, um sicherzustellen, dass sie der richtige Zeitpunkt dafür ist was passiert global. Es aktiviert das Kontrollkästchen "Ja", um mit der Lücke zu sprechen, und aktiviert gleichzeitig "Ja", um verletzlich und reflektierend zu sein, um sicherzustellen, dass unsere persönlichen Vorurteile die Kopie nicht verzerren.

Für den CEO sieht es möglicherweise wie "die zweite Frage" aus Während der morgendlichen Kaffeepause. Möglicherweise bemerken Sie Angst oder Verwirrung im Gesicht eines Teammitglieds, das normalerweise optimistisch und magnetisch ist. Wenn Sie anwesend sind, hören Sie einer eingemachten Antwort aufmerksam zu (wir haben uns alle schuldig gemacht) und stellen fest, dass ihre Antwort nicht mit ihrer Physiologie übereinstimmt.

Es erfordert Mut und Einfühlungsvermögen, erneut zu fragen: „Wie geht es Ihnen wirklich? ? " In dieser einfachen Untersuchung haben Sie in diesem Moment Verwundbarkeit und Selbstbeobachtung berücksichtigt. Vielleicht brauchen sie ein offenes Ohr oder fühlen sich einer bestimmten Herausforderung ausgesetzt. Sich ein paar Momente Zeit zu nehmen, um genau dort zu sein, kann für die Teammitglieder die Welt bedeuten und unermessliche Ergebnisse bringen.

Für das Finanzteam ermöglicht uns Achtsamkeit, effektiv zu kommunizieren, warum eine Entscheidung getroffen wurde. Es sammelt emotionale Intelligenz, um das Verständnis Ihres aktuellen Zustands zu fördern und gleichzeitig in der Lage zu sein, angemessen auf andere innerhalb der Organisation zu reagieren. Budgetkürzungen können einige ziemlich persönliche Konsequenzen haben, aber ich habe im Laufe der Jahre festgestellt, dass, wenn wir das Warum, Wie, Was und Wann gründlich erklären können, Änderungen etwas schmackhafter erscheinen.

Und zu Hause viele von ihnen Unsere Beziehungen könnten davon profitieren, dass wir etwas aufmerksamer sind, eine mutige Kommunikation haben und eine Kongruenz von Denken und Handeln, Beständigkeit in den Gipfeln und Tälern, ein offenes Herz und einen offenen Verstand bilden – und gleichzeitig unser wahrstes, authentischstes Selbst werden.

Leider werden diese Elemente der Achtsamkeit in den Räumen, in denen wir leben und arbeiten, nicht immer an farbige Menschen verteilt. Wenn wir diesen Moment berücksichtigen wollen, muss es eine absichtliche Verletzlichkeit und Präsenz mit aktiven Ohren für globale Proteste und Schreie nach Gerechtigkeit und Gleichheit geben.

Die Herausforderung und der Triumph des achtsamen Führers ist das interne und externe Bewusstsein . Anwesend und introspektiv zu sein bedeutet auch, dass Sie ständig nach Vorurteilen, Vorurteilen, einschränkenden Überzeugungen und Urteilen über sich selbst und andere suchen. Wir leben unser Leben von innen heraus; Wie wir mit der Welt interagieren, ist nur eine Reflexion. Die authentischen und mutigen Führer, die wir bewundern, um beschwichtigende und passive Gespräche zu vermeiden. Sie treten vor, um die Fehltritte zu korrigieren, und ihre Empörung zwingt sie zum Handeln.

Nächste Schritte

Einige zu berücksichtigende Fragen:

  • Wie präsent sind Sie im Moment in der Regel, insbesondere für diejenigen, die wichtig sind?
  • Finden Sie sich während eines Gesprächs abgelenkt oder treiben Sie es?
  • Kennen Sie Ihre Kommunikationsstile, Temperamentauslöser, Filter und Überzeugungen, die Ihr Verhalten bestimmen?
  • Können Sie sich über Ihre eigenen Erfahrungen hinaus verbinden und das verstehen? Gefühle und Emotionen eines anderen?
  • Sind Sie ehrlich über Ihre Unvollkommenheiten? Haben Sie das Gefühl, dass Sie sie ausdrücken können?
  • Fordern Sie Ihre Gedanken heraus und ergreifen Sie mutige Maßnahmen in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens?
  • Haben Sie das Gefühl, dass Sie mehrere Masken tragen, die Ihr wahrstes Selbst bedecken?

Haben Sie Sie finden einige dieser Fragen schwer zu beantworten? Das ist ein Anfang. Es kann schwierig sein zu bestimmen, wohin wir gehen sollen, wenn wir nicht wissen, wo wir uns befinden.

Ein Weg, um zu beginnen, besteht darin, diese einfache Übung zu versuchen, wenn Sie einen Moment Zeit haben:

  • Suchen Sie sich einen bequemen und ruhigen Platz zum Sitzen.
  • Stellen Sie einen Timer für 63 Sekunden ein.
  • Setzen Sie sich still und schließen Sie die Augen für die vollen 63 Sekunden.
  • Seien Sie einfach da.

Fragen Sie sich nach Ablauf der Zeit:

  • Was haben Sie bemerkt? während der Übung?
  • Wurden Sie während der Aktivität von Ihren Gedanken abgelenkt?
  • Worüber haben Sie nachgedacht?

Diese einfache Übung kann Ihnen beim ersten Element helfen: Präsenz. Setzen Sie diese Übung mindestens einmal am Tag fort und verlängern Sie die Zeit, wenn Sie sich wohler fühlen. Führen Sie ein Protokoll und identifizieren Sie alle Muster. Das Ziel ist, dass Sie bemerken, wie sehr Ihre Aufmerksamkeit auf das Jetzt gerichtet ist.

Stellen Sie sich unsere Häuser, Gemeinschaften und Arbeitsplätze mit mehr Präsenz, Selbstbeobachtung, Empathie, Verletzlichkeit, Mut, Authentizität und Inklusivität vor, die absichtlich im Spiel sind. Welche Vorteile sehen Sie? Welche Herausforderungen müssen wir bewältigen? Wie können Sie persönlich ein Umfeld fördern, in dem achtsames Leben und Führung gedeihen?

Diese achtsame Reise beginnt mit Selbststudium und Verantwortung und endet mit kulturellem Wandel. Mögest du für solche Momente die achtsamen Führer sein und werden.


 Tray Deadwyler Foto Tray T.S. Deadwyler ist der Gründer von Think for Good, das Führungskräfte und Organisationen dabei unterstützt, ihre Effizienz durch kreative Ideenfindung, Planung und Implementierung zu steigern. Think for Good arbeitet gemeinsam mit seinen Kunden daran, innovative Lösungen zu entwickeln. Verkörperung der Unternehmensmission „Gemeinsam lösen“. Sie sind bestrebt, systemische Probleme zu lösen und gemeinsam eine Theorie der Veränderung zu entwickeln, um in allen Bereichen des Lebens und der Führung erfolgreich zu sein.

Tray wird von seinen Kollegen liebevoll als „Service Nerd“ bezeichnet und konzentriert sich auf die Entwicklung sektorübergreifender Lösungen und Schulung von Fachleuten, um Empathie in Gemeinschaften zu fördern. Trays staatsbürgerliches und professionelles Protokoll umfasst Organisationen wie das Amerikanische Rote Kreuz, die Polizeiabteilung von Atlanta, Gemeinden in Schulen, das Spelman College des Morehouse College, die Points of Light Foundation und das AmeriCorps National Civilian Community Corps, Angels in Not, Liebe jenseits der Mauern,
und One World Link.


Besuchen Sie diese Seite, um mehr in der Serie zu sehen, oder schauen Sie sich unseren nächsten Gastbeitrag an.

Die CM Group ist eine globale Familie Marketing-Technologie-Marken wie Campaign Monitor, CM Commerce, Delivra, Emma, ​​Liveclicker, Sailthru und Vuture. Durch die Zusammenführung dieser führenden Marken bietet die CM Group eine Vielzahl von Weltklasse-Lösungen, die von Vermarktern auf jeder Ebene eingesetzt werden können. Die CM Group hat ihren Hauptsitz in Nashville, TN, und unterhält Niederlassungen in den USA in Indianapolis, Los Angeles, New York, Pittsburgh und San Francisco sowie Niederlassungen in Australien, London, Neuseeland und Uruguay.

About BusinessIntelligence

Check Also

Das ORTE-Modell: MailNinjas Handbuch zum Erstellen von E-Mails mit Ergebnissen

Dies ist ein Beitrag unseres Partners Doug Dennison von MailNinja. E-Mail-Vermarkter hören häufig diesen Rat: …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.