Dienstag , Mai 19 2020

Wie kann ich meine Kunden über die Vorteile des Überprüfungsmanagements informieren?

Advance Your Agency ist eine brandneue BrightLocal-Serie, die Sie mit den Fähigkeiten, Kenntnissen und Ratschlägen ausstatten soll, die erforderlich sind, um Ihre Agenturoperationen auf die nächste Stufe zu heben.

Diesen Monat konzentrieren wir uns auf das Bewertungsmanagement – eine Schlüsselkomponente für den Erfolg lokaler SEOs.

Lokale SEOs wissen genau wie wichtig Online-Bewertungen sind wenn es darum geht, bei der lokalen Suche an Bedeutung zu gewinnen.

Laut Mozs jüngster Local Search Ranking Factors Study machen Überprüfungssignale etwa 15% der lokalen Packfaktoren aus. Einfach ausgedrückt bedeutet eine hohe Anzahl aktueller, vielfältiger und qualitativ hochwertiger Bewertungen, dass der lokale Suchalgorithmus von Google Ihr Unternehmen eher bevorzugt und für relevante Suchanfragen auftaucht.

Als Agentur Es kann schwierig sein, Kunden zu erklären, wie wichtig das Überprüfungsmanagement ist und welche Vorteile es für ihr Unternehmen haben könnte.

Wie oft haben Sie beispielsweise mit Kunden gesprochen, die glauben, dass Online-Überprüfungen nur überflutet werden ihre eigenen? Wenn nur die Dinge so einfach wären, oder?!

Um Ihren Kunden zu helfen, bei der lokalen Suche erfolgreich zu sein, müssen Sie sich zunächst auf eine solide Strategie zur Generierung und Verwaltung von Bewertungen einlassen – und das alles beginnt mit der Schulung.

In der ersten Ausgabe unserer Erweitern Sie Ihre Agentur . Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie Ihre Kunden über die Vorteile des Überprüfungsmanagements informieren können. Und am Ende können Sie selbst die skeptischsten Händler darüber informieren, warum sie Bewertungen benötigen.

Inhalt

Erklärtes Bewertungsmanagement

Was ist Bewertungsmanagement?

Erstens, wenn Ihre Kunden dies nicht tun Noch nicht bekannt, möchten Sie sie wahrscheinlich darüber informieren, was Überprüfungsmanagement überhaupt ist.

Das Überprüfungsmanagement besteht im Allgemeinen aus vier Schlüsselkomponenten:

  1. Generieren von Überprüfungen
  2. Überwachen von Überprüfungen
  3. Antworten auf Bewertungen
  4. Nutzung von Bewertungen.

Es wird manchmal als "Reputationsmanagement" bezeichnet, obwohl Kunden das Bewertungsmanagement häufig einfach als "schlechte Bewertungen", "Online-Bewertungen" oder einfach als "bessere Bewertungen erhalten" bezeichnen '- und es kann oft nützlich sein, diese Sprache nachzuahmen, wenn Sie mit Ihrem Kunden sprechen, um das Überprüfungsmanagement von Anfang an zu entmystifizieren. Versuchen Sie immer, die Sprache Ihres Kunden zu spiegeln, egal ob es sich um Pitch Decks oder Telefongespräche handelt. (Sie sind sich nicht sicher, wo Sie mit einem Pitch-Deck für das Bewertungsmanagement beginnen sollen? Schauen Sie sich unsere kostenlosen White-Label-Vorlagen an.)

Wo sollten Sie Bewertungen erhalten?

Bewertungen können auf jeder Website eingeholt werden, die zum Geschäft Ihres Kunden passt . Beispielsweise möchte ein Hotel Bewertungen auf TripAdvisor generieren, während ein Anwalt Bewertungen auf Justia nützlicher finden würde, und so weiter. Das Targeting von Nischen-Überprüfungsseiten ist sicherlich wichtig – schließlich möchten Sie, dass das Geschäft Ihres Kunden überall dort angezeigt wird, wo Kunden nach ihnen suchen.

Aber für den Zweck dieses Artikels bin ich es Ich werde mich hauptsächlich auf Google-Bewertungen konzentrieren.

Warum? Es ist mehr oder weniger selbstverständlich, dass alle lokalen Unternehmen von der Erstellung von Bewertungen in Google My Business profitieren – in erster Linie, weil dies der Ort ist, den Kunden am wahrscheinlichsten zuerst sehen. Angenommen, ich sollte nach "Klempnern in meiner Nähe" suchen. Als erstes wird das lokale Paket mit Google My Business-Bewertungen für Klempner in Ihrer Nähe angezeigt.

Zweitens sind GMB-Bewertungen wichtig, da Google wird natürlich seine eigenen Bewertungen gegenüber Websites von Drittanbietern bevorzugen, und daher ist es wahrscheinlicher, dass das Erstellen von Bewertungen über Google Ihre Platzierung im lokalen Paket verbessert.

Aus diesen Gründen sollten Sie sich auf Google konzentrieren Bewertungen werden bei weitem am einfachsten zu verkaufen sein.

So informieren Sie Kunden über die Vorteile des Überprüfungsmanagements

Es gibt fast Hunderte von Statistiken, die ich Ihnen über die Bedeutung von Bewertungen mitteilen könnte (und höchstwahrscheinlich auch werde) Wenn es darum geht, Kunden anzusprechen, sollten Sie den emotionalen Faktor von Bewertungen nutzen. Jede Agentur kann eine Handvoll Fakten über Bewertungen herausgeben, aber das sollte später kommen, sobald Sie die tatsächlichen Auswirkungen ermittelt haben, die Überprüfungen haben können.

Das Worst-Case-Szenario

Stellen Sie sich zunächst Ihrem Kunden gleich. Erklären Sie ihnen, was ohne eine effektive Strategie für das Überprüfungsmanagement für ihr Unternehmen bedeuten könnte.

Nehmen wir ein Beispiel dafür, was passieren könnte, wenn ein Kunde eine schlechte Bewertung erhält.

] Hier habe ich kürzlich eine schlecht bewertete Bewertung von einem in New York ansässigen Restaurant gefunden:

 Schlechte Google-Bewertung

Fragen Sie jetzt Ihren Kunden, was das schlechteste Ergebnis einer solchen Bewertung sein kann. In erster Linie haben Sie einen unglücklichen Kunden – er wird Ihren Geschäftssitz nicht mehr besuchen, kein Geld in Ihre Hände legen oder positive Nachrichten an seine Freunde weitergeben.

Darüber hinaus wirkt dieser Kunde als aktive Abschreckung gegen andere potenzielle Besucher. Tatsächlich sagen sie ausdrücklich "Geh woanders essen". Nicht gerade eine glühende Bewertung, oder? Im schlimmsten Fall verlieren Sie also potenziell Hunderte von Kunden, was einen Gewinnverlust bedeutet.

Nun, obwohl Sie nicht viel tun können, um die schlechte Erfahrung dieses Kunden zu korrigieren (in den Worten von Cher, wenn wir nur die Zeit zurückdrehen könnten!) Mit Hilfe des Überprüfungsmanagements können Sie dieses Ergebnis drastisch verbessern.

Wenn das Restaurant eine Antwort auf diese negative Bewertung gab (hat es nicht), entschuldigte es sich für die negative Erfahrung des Kunden, bot an, das Problem für ihn zu untersuchen, und bot einen Anreiz zur Rückkehr Dann könnten sie nicht nur einen verlorenen Kunden für sich gewinnen, sondern auch ihren großartigen Kundenservice jedem präsentieren, der die Bewertung sieht.

Betrachten Sie sie als Schadensbegrenzung. Kein Geschäft ist perfekt, und selbst wenn das Geschäft Ihres Kunden wie eine gut geölte Maschine läuft, werden sie im Laufe der Zeit wahrscheinlich auf ein paar negative Bewertungen stoßen. Wenn Sie rechtzeitig auf Bewertungen reagieren, begrenzen Sie den Schaden, den negatives Feedback anrichten kann.

Wenn Sie Ihrem Kunden dieses Szenario erklären, haben Sie keine Angst davor, eine der realen Bewertungen als zu verwenden ein Beispiel. Und noch besser, wenn Sie die Ergebnisse mit einem Kunden vergleichen können, der das Überprüfungsmanagement übernommen hat, können Sie dann erklären, wie es seine Ergebnisse verbessert oder ihm geholfen hat, seine Ziele zu erreichen? Jede Gelegenheit zu nutzen, um Ihre Argumentation mit Beweisen zu untermauern, ist der Meisterstück, das Ihnen das Geschäft bringt.

Verpasste Gelegenheiten

Wenn Ihr Kunde nicht so besorgt ist, negative Bewertungen zu erhalten, sollten Sie sich an ihn wenden basierend auf den Möglichkeiten, die sie möglicherweise verpassen.

Wie könnte das Überprüfungsmanagement sein Geschäft auf die nächste Ebene bringen? Was verpassen sie, wenn sie keine Online-Bewertungen verwalten?

Hier habe ich eine lokale Suche verwendet, "Klempner in meiner Nähe" – und für den Kontext bin ich in Brighton, Großbritannien, ansässig.

 Klempner in meiner Nähe Brighton

Nun, hier steht ein Klempner an der Spitze. Aber werde ich sie als Verbraucher anrufen? Um ihnen mein hart verdientes Geld und meine Gewohnheit zu geben? Keine Chance!

Die Position in der lokalen Gruppe könnte mich beeinflussen, wenn ich nach einem Kauf mit geringen Einsätzen wie Mittagessen suche, aber wenn es um Branchen geht, die für mich ein höheres Risiko darstellen, wenn ich mich unklug entscheide, wie z. B. Klempnerarbeiten Ich werde das Sanitärgeschäft auswählen, das beweisen kann, dass es den besten Ruf hat, das eine Flut von zufriedenen Kunden hinterlässt. Und das ist derjenige mit der besten Bewertung.

Obwohl das Unternehmen auf dem zweiten Platz steht, wird mein Brauch bei dieser Gelegenheit eher zu AC Plumbing als zu Small Job Plumbing gehen.

If Small Job Sanitär war Ihr Kunde, was würden Sie ihnen sagen? Sie haben das Geschäft nur deshalb verpasst, weil sie nicht genügend positive Bewertungen erhalten haben. Dies ist ein hervorragendes Beispiel für Chancen, die aufgrund der Vernachlässigung des Überprüfungsmanagements verpasst wurden.

Wenn Sie dieses Szenario erneut einem Kunden anhand realer Beispiele seiner Suchrivalen erklären, wird es nur effektiver. Haben sie einen Konkurrenten, den sie einfach nicht zu erschüttern scheinen? Vergleichen Sie die Bewertungsprofile der beiden Unternehmen und sehen Sie, wer die Nase vorn hat. Wie gut würde sich Ihr Kunde fühlen, wenn er wüsste, dass er nicht nur in der Rangliste die Nase vorn hat, sondern auch seine Konkurrenten schlägt?

Diese Art von Beispielen wird Ihren Kunden wirklich ansprechen. Wenn möglich, beziehen Sie sie immer auf ihre eigenen Gefühle und Ziele – Sie beginnen mit dem emotionalen Argument und bauen dann auf die rationale Industrie auf.

Industrie Relevanz

Obwohl ich glaube, dass das Überprüfungsmanagement für alle Unternehmen wichtig ist, gibt es definitiv einige Unternehmen, die Überprüfungen noch mehr benötigen als andere. Und Sie möchten dies Ihrem Kunden auf eine Weise erklären, die die jeweilige Branche anspricht.

Beispielsweise benötigen YMYL-Unternehmen (Ihr Geld, Ihr Leben) mit größerer Wahrscheinlichkeit Überprüfungen, um das Vertrauen von zu gewinnen Verbraucher.

Wenn Sie mit Kunden zu tun haben, die in YMYL-Branchen wie Gesundheit, Finanzen oder Unternehmen tätig sind, müssen Sie diese Tatsache noch weiter nach Hause bringen – ohne Überprüfungsmanagement Sie werden Kunden verlieren.

Bitten Sie Ihren Kunden erneut, sich in die Lage der Verbraucher zu versetzen. Würden Sie sich an einen Anwalt, einen Arzt oder ein Konto wenden, der kein hervorragendes Bewertungsprofil hat?

Mit der Suchanfrage "Immigration Lawyer Texas" hat fast jedes einzelne Ranking-Unternehmen Hunderte von Bewertungen mit einem Durchschnitt von 4-5 Sternen. Wenn Ihr Kunde in einer Branche wie dieser kein hohes Bewertungsvolumen und keine hohe Sternebewertung hat, werden wahrscheinlich weder Google noch die Verbraucher einen zweiten Blick darauf werfen. Sicher, es ist ein voll besetzter Markt, aber ohne Bewertungen können Ihre Kunden nicht einmal den Ring betreten, geschweige denn den Knockout-Schlag ausführen.

Kurz gesagt, wenn Sie mit Kunden in YMYL-Sektoren sprechen, ist es wichtig, dies zu betonen Überprüfungsmanagement ist unerlässlich .

Bei der Betrachtung der Branchenrelevanz lohnt es sich auch, über Branchen nachzudenken, die mit größerer Wahrscheinlichkeit positive Bewertungen erhalten. Zum Beispiel hat Dana DiTomaso, Präsidentin von Kick Point Inc. festgestellt, dass jedes Geschäft mit Haustieren viel positivere und detailliertere Bewertungen erhalten wird als andere Branchen.

Denken Sie darüber nach. Menschen lieben ihre Haustiere, daher werden sie natürlich begeisterte Kritiken hinterlassen, wenn sie positive Erfahrungen machen. Und wenn sie schlechte Erfahrungen machen, werden sie auch mehrere Absätze verwenden, um zu erklären, warum niemand dieses Geschäft jemals wieder besuchen sollte.

Bei der Suche nach einem in Seattle ansässigen Tierpflegeunternehmen hat jedes Unternehmen Hunderte von sehr detaillierten Bewertungen. Und die negativen sind ebenso ausführlich.

Wenn Ihr Kunde in einer Branche wie dieser tätig ist – in der beispielsweise die Menschen wahrscheinlich leidenschaftlicher sind -, müssen sie besonders wachsam sein Überprüfungsmanagement. Eine negative Bewertung kann in den kommenden Jahren zu einem Geschäftsverlust führen.

Die Branche jedes Kunden bietet unterschiedliche Vorteile des Bewertungsmanagements. Sie sollten sich also neben der Erläuterung der umfassenderen Vorteile von Online-Bewertungen auf diese Nischenbeispiele konzentrieren. zu. Überlegen Sie, was Sie als Verbraucher sehen möchten, wenn Sie lokal nach dem Geschäftstyp Ihres Kunden suchen. Wenn Sie sich in die Lage des Verbrauchers versetzen und aus seiner Sicht ein vernünftiges Argument vorbringen, wird dies nur das Argument für das Überprüfungsmanagement verbessern.

Die Fakten zum Überprüfungsmanagement

Sobald Sie die Grundlagen geschaffen haben, können Sie relevante Beispiele austauschen und Ihre Kunden ansprechen Emotionen und Hervorheben der übergeordneten Bedeutung – Sie möchten wahrscheinlich einige Statistiken und kalte, harte Beweise, um Ihre Punkte zu unterstützen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie sowohl Kunden ansprechen, die eine Geschichte hören möchten, als auch diejenigen, die einfach nicht genug Grafiken und Diagramme erhalten können.

Wie immer ist es wichtig, den Inhalt Ihres Pitch an den Inhalten Ihrer Kunden auszurichten Ziele sind, damit Sie keine Zeit damit verschwenden, Statistiken zu teilen, die Ihrer Argumentation nicht helfen.

Wollen sie bei der lokalen Suche einen besseren Rang erreichen?

Wollen sie mehr Conversions (Website-Klicks, Anrufe usw.)? )?

Oder müssen sie ein gutes, altmodisches Reputationsmanagement durchführen (negative Bewertungen verwalten und darauf reagieren)? Abhängig davon, welche Ziele Sie mit Ihrem Kunden identifizieren, wird sich Ihr Ansatz wahrscheinlich unterscheiden.

Beispielsweise möchte ein Unternehmen, das mehr Conversions wünscht, möglicherweise wissen, wie Bewertungen mit Website-Klicks korrelieren. Alternativ benötigen Kunden, die nur an einem höheren Ranking interessiert sind, Informationen zu lokalen Ranking-Faktoren.

Machen Sie sich also mit diesen Statistiken vertraut, die alle aus seriösen Forschungsquellen stammen (einschließlich Ihrer wirklich!).

Online-Bewertungen beeinflussen Verbraucher Maßnahmen

Unsere Umfrage zur lokalen Verbraucherbewertung ergab, dass satte 82% der Verbraucher Online-Bewertungen für lokale Unternehmen lesen. Darüber hinaus geben 32% der Verbraucher nach einer positiven Bewertung an, dass sie direkt gehen werden auf die Website des Unternehmens.

Wenn das nicht nach "Conversion-Metrik" schreit, weiß ich nicht, was das bedeutet!

Online-Bewertungen führen zu Website-Klicks

Unsere Local Services-Anzeigen unterstreichen erneut die Conversion-Leistung von Bewertungen Click Study ergab, dass die Bewertungsbewertungen der größte Klick-Treiber in lokalen SERPs sind. Benötigen Sie also mehr Site-Traffic? Holen Sie sich einige Bewertungen!

Mit dem Anstieg der Zero-Click-Suche sind Bewertungsbewertungen eines der wichtigsten Unterscheidungsmerkmale, um Ihren Kunden dabei zu helfen, sich im lokalen Paket abzuheben. Auch wenn sie unter den ersten drei rangieren, denken Sie darüber nach: Klickt ein Kunde eher auf das Geschäft mit mehr als 200 4-Sterne-Bewertungen oder auf das Unternehmen mit nur einer Handvoll?

Online-Bewertungen führen zu Verkäufen [19659102] Möchte Ihr Kunde mehr Umsatz machen? Dann möchten sie vielleicht wissen, dass laut dem Spiegel Research Center die Kaufwahrscheinlichkeit für ein Produkt mit fünf Bewertungen um 270% höher ist als für ein Produkt mit null Bewertungen.

In ähnlicher Weise zeigt die Untersuchung von Location3 dass eine Verbesserung Ihrer Bewertungssternbewertung um 1,5 bis zu 13.000 weitere Leads bedeuten kann.

Natürlich unterscheiden sich diese Zahlen je nach Branche Ihres Kunden und anderen Faktoren. Sind sie dennoch bereit, das Risiko einzugehen, diese potenziellen Gewinne zu verpassen?

Online-Bewertungen Vertrauen aufbauen

Wenn Ihr Kunde mehr daran interessiert ist, das Vertrauen der Verbraucher zu stärken, möchten sie wahrscheinlich wissen, dass 91% der Verbraucher dies sagen Positive Bewertungen erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass sie ein Unternehmen nutzen, und dass die Präsentation von Bewertungen auf Ihrer Website das Vertrauen der Verbraucher erhöht.

Verbraucher benötigen hohe Bewertungsbewertungen, um sich zu verpflichten

Während die Verbraucher weiterhin in einer Welt voller Verbraucher navigieren Spam und gefälschte Bewertungen werden immer skeptischer. Daher sollte es nicht überraschen, dass 35% der Verbraucher ein Unternehmen mit weniger als vier Sternen nicht nutzen werden. Verbraucher lesen durchschnittlich 10 Bewertungen, bevor sie einem Unternehmen vertrauen. und 58% der Verbraucher betrachten die Aktualität als den wichtigsten Überprüfungsfaktor (Quelle: Local Consumer Review Survey 2019 ).

Ohne einen regelmäßigen Strom von hoch bewerteten Bewertungen wird Ihr Kunde ihre Bewertung einschränken potenzielle Käufer durch viel.

Verbraucher vertrauen nicht auf veraltete Bewertungen

Möglicherweise begegnen Sie auch Kunden, die zustimmen, dass „Ja, Bewertungen wichtig sind“, aber auch darauf bestehen, dass ihr zwei Jahre altes Fünf-Sterne-Bewertungsprofil ausreicht, um das zu gewinnen Geschäft des heutigen skeptischen Verbrauchermarktes.

Nun, dazu sagen wir, fast die Hälfte der Verbraucher wird nur auf Bewertungen achten, die in den letzten zwei Wochen verfasst wurden.

Das bedeutet, dass ein neuer Strom von Bewertungen zu den obersten Prioritäten Ihrer Kunden gehören sollte. Ein glänzendes Fünf-Sterne-Bewertungsprofil bedeutet nicht viel, wenn es nicht auf dem neuesten Stand ist.

Antworten auf negative Bewertungen erhöhen die Besucherzahlen

Das Antworten auf negative Bewertungen ist aus einer ganzen Reihe von Gründen wertvoll, wie wir bereits besprochen haben früher, aber es könnte sich lohnen, Ihrem Kunden mitzuteilen, dass bis zu 45% der Verbraucher sagen, dass sie eher ein Unternehmen besuchen, das auf seine negativen Bewertungen reagiert . Wenn Ihr Kunde also nicht auf diese schlechten Bewertungen reagiert, kann es sein, dass er noch mehr Fuß fasst.

Bereiten Sie sich auf die Beantwortung dieser Fragen vor.

Als Marketingagentur oder Berater, die sich mit der Verwaltung lokaler Geschäftsbewertungen befassen, werden wahrscheinlich immer wieder einige Fragen auftauchen. Hier haben wir eine Reihe von bewertungsbezogenen Fragen bereitgestellt, auf die Sie voraussichtlich stoßen werden, sowie einige Tipps zur Beantwortung dieser Fragen.

„Warum sollte ich mich für Online-Überprüfungen interessieren?“

Hier variiert die Antwort abhängig von den Zielen, die Sie mit Ihrem Kunden festgelegt haben. Aber einfach gesagt, sollten Sie sich für Bewertungen interessieren, weil:

  1. Sie ein lokaler Ranking-Faktor sind
  2. Sie bauen das Vertrauen der Verbraucher auf
  3. Sie helfen bei Conversions
  4. Sie können es sich nicht leisten, dies nicht zu tun

“ Ich verwalte mehrere Geschäftsstandorte. Wie können wir mit Überprüfungsmanagement in großem Maßstab umgehen? "

Dies ist eine häufige Abfrage, wenn Sie mit Unternehmen mit mehreren Standorten zu tun haben. Hier ist es wahrscheinlich, dass sich dieser Kunde bereits überfordert fühlt. Denn je größer das Geschäft, desto mehr interne Hürden und Einschränkungen gibt es wahrscheinlich.

Hier ist die Antwort einfach. Das Generieren von Bewertungen für Ihr Unternehmen mit mehreren Standorten ist nicht verhandelbar. Wenn Ihre Konkurrenten es tun (was sie mit ziemlicher Sicherheit sind), müssen Sie es auch tun.

Als Agentur können Sie hier Abhilfe schaffen, z. B. Ihren Kunden die richtigen Tipps, Taktiken und Tools zur Verfügung stellen. Unabhängig davon, ob sie diese basierend auf ihrer Geschäftsstruktur ausführen, muss das Überprüfungsmanagement durchgeführt werden.

"Ohne aktives Bewertungsmanagement geht es uns gut. Warum sollte es mich also interessieren?"

Hin und wieder kann es vorkommen, dass Sie einem Kunden begegnen, dem es tatsächlich gut geht, und der einen stetigen Strom positiver Bewertungen generiert. Unabhängig davon bedeutet dies nicht, dass das Überprüfungsmanagement völlig vernachlässigt werden sollte, sondern nur, dass möglicherweise unterschiedliche Vorteile im Spiel sind.

Fragen Sie Ihren Kunden: "Möchten Sie nicht wissen, was über Ihr Unternehmen gesagt wird?". Beim Überprüfungsmanagement geht es genauso darum, Kunden zuzuhören, wie es bei Google gut aussieht. Eine proaktive Beteiligung am Überprüfungsmanagement bedeutet nicht nur, dass Sie auf Feedback hören können, sondern auch, dass Sie mehr Kontrolle über das Gespräch haben.

Was sagen die Leute über Ihre Marke, wenn sie denken, dass Sie nicht zuhören? Und wie können Sie das Gespräch beeinflussen?

„Ich arbeite in einer Branche, die nicht wirklich Bewertungen erhält. Was kann ich tun? "

Seien wir ehrlich – es gibt einige Branchen, die mehr mit Online-Bewertungen zu kämpfen haben als andere. Ich kann mir nicht vorstellen, dass viele Leute ihren DUI-Anwalt eifrig öffentlich überprüfen, oder?

Wenn dies bei Ihrem Kunden der Fall ist, müssen Sie enger zusammenarbeiten, um eine erfolgreiche Überprüfungsstrategie zu ermitteln, die für die Branche funktioniert. In einer solchen Situation ist es wichtig zu veranschaulichen, dass das Projekt zwar herausfordernder, aber auch noch lohnender ist.

Wenn Sie in einer Branche tätig sind, in der Ihre Konkurrenten auch nicht viele Bewertungen erhalten, Wenn Sie dann nur eine Handvoll mehr Bewertungen haben, kann dies den Unterschied ausmachen, ob Sie ausgewählt werden.

„Können Sie meine negativen Bewertungen loswerden?“

Es gibt immer eine! Einige Kunden möchten möglicherweise, dass Sie Wunder wirken und alle negativen Bewertungen aus den vergangenen Jahren auf magische Weise entfernen. Leider verstößt dies nicht nur gegen die Richtlinien der meisten Websites (definitiv gegen Google), sondern ist auch nicht möglich.

Obwohl es möglicherweise verlockend ist, Ihren Kunden vor der Wahrheit zu schützen, ist es wirklich wichtig, ehrlich und transparent mit Ihren Kunden umzugehen Hier. Versprechen Sie nicht, ihre negativen Bewertungen zu löschen! Arbeiten Sie stattdessen daran, auf sie zu antworten, positivere Bewertungen zu erstellen, um die negativen Bewertungen nach unten zu drücken, und diese durchschnittliche Sternebewertung auf etwas zu bringen, auf das Sie stolz sein können. [19659169] „Meine Kunden machen keine Online-Geschäfte. Benötige ich noch Bewertungen? "

Ihre derzeitigen Kunden kommen möglicherweise zu Ihrem Geschäft, um mit Ihnen Geschäfte zu machen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht online sind. Und was noch wichtiger ist, es bedeutet nicht, dass andere potenzielle Kunden sie nicht online finden werden.

Trotzdem kann es immer noch wertvoll sein, Taktiken offline zu schalten. Google My Business bietet sogar ein Marketing-Kit an, mit dem Unternehmen im Geschäft Aufforderungen zur Überprüfung erstellen und Kundenfeedback im Geschäft präsentieren können.

Unternehmen können also weiterhin von Conversions im Geschäft aus Online-Bewertungen profitieren. und können auch Bewertungen von Kunden im Geschäft fördern.

Imbissbuden

  • Appellieren Sie an die Emotionen Ihrer Kunden: Wie können Bewertungen ihr Geschäft, ihre Servicequalität, ihren Lebensstil und ihren Alltag verändern?
  • Markieren Sie die Konkurrenz: Zeigen Sie Ihre Kunde, dass sein engster Konkurrent das Überprüfungsmanagement durchführt, und das müssen sie auch.
  • Seien Sie ehrlich: Versprechen Sie nicht, einen Kunden über Nacht von Position 10 auf Position 1 zu verwandeln.
  • Machen Sie Ihre Hausaufgaben: [19659179] Verstehen Sie die Branche, in der Ihr Kunde arbeitet, und welche Bewertungsseiten am meisten mit ihnen in Resonanz stehen.
  • Erklären Sie die Fakten: Verwenden Sie seriöse Forschungsstatistiken, um Ihre Behauptungen zu stützen.
  • Verstehen Sie die Ziele Ihres Kunden: haben a Klare Vorstellung davon, was Ihr Kunde mit dem Bewertungsmanagement erreichen möchte
  • Haben Sie keine Angst, offline zu gehen: Wenn Kunden der Meinung sind, dass das Bewertungsmanagement nicht zu ihrem Unternehmen oder Publikum passt, finden Sie heraus, welche Methoden für sie geeignet sind – auch wenn das Marketing bedeutet offline

Fazit

Eine Strategie für das Überprüfungsmanagement in der heutigen Zeit ist unbedingt erforderlich, um bei der lokalen Suche erfolgreich zu sein – unabhängig von den individuellen Zielen Ihres Kunden. Ihr Kunde muss wissen, dass dies auch seine Konkurrenten tun sollten, wenn sie dies tun.

Wenn Sie das oben beschriebene Verfahren anwenden, sind Sie sicher, dass Sie selbst den besorgtesten Kunden für sich gewinnen und ihn problemlos für die endlosen Vorteile des Online-Überprüfungsmanagements verkaufen können.

Ressourcen

If Sie suchen nach mehr unterstützendem Material, um Kunden über die Bedeutung von Online-Bewertungen aufzuklären. Wir haben alles für Sie.

Wir werden nächsten Monat mit einem weiteren Advance Your Agency zurück sein, um Ihnen zu helfen Bringen Sie Ihre Organisation auf die nächste Ebene.

Wenn Sie daran interessiert sind, Advance Your Agency und andere BrightLocal-Inhalte direkt in Ihren Posteingang zu erhalten, können Sie sich hier anmelden.

Und vergessen Sie nicht, uns Ihre Erfahrungen mitzuteilen mit Review Management in den Kommentaren unten!

About BusinessIntelligence

Check Also

10 Social Media Post-Ideen, die Ihr Unternehmen verwenden sollte

Wenn Ihr kleines Unternehmen über Social-Media-Websites verfügt, wissen Sie, wie wichtig es ist und wie …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.