Donnerstag , Oktober 8 2020

Wie können Tech-Unternehmen in einer Welt mit Marketing-Automatisierung relevant bleiben?

Die meisten Unternehmen im Technologiesektor entwickeln sich in einem sehr wettbewerbsintensiven Umfeld, und die vom Marketing generierten Leads machen mehr als 50% der von Vertriebsmitarbeitern unterzeichneten Chancen aus. Dies stellt einen erheblichen finanziellen Einbruch dar, der durch die Implementierung automatischer und ausgefeilter Prozesse zur Erreichung der für das Unternehmen festgelegten Ziele maximiert werden muss. Unter diesen Bedingungen ist die Implementierung einer Marketing-Automatisierungsplattform ein Kinderspiel.

Aber sobald diese Wahl getroffen wurde, was sind die Prioritäten bei der Umsetzung dieser Strategie, was sind die wichtigsten Punkte, die man nicht verpassen sollte? Um diese Frage zu beantworten, müssen wir verstehen, warum dies der Fall ist werden so wichtig, um die digitale Wende zu nehmen.

1. Überall und jederzeit relevante und personalisierte Inhalte:

Die Interaktion mit potenziellen Kunden ist zu 100% virtuell geworden, und das Bedürfnis nach Engagement war noch nie so relevant. Unternehmen und Entscheidungsträger nehmen sich mehr Zeit, um verschiedene Anbieter zu analysieren und zu vergleichen. Daher müssen Technologieunternehmen so viele Inhalte wie möglich bereitstellen, damit Käufer ihre Wahl treffen können. Je persönlicher und relevanter die Erfahrung ist, desto höher ist die Conversion-Rate.

Eine Marketing-Automatisierungsplattform mit Web-Personalisierungsfunktionen kann Ihnen dabei helfen, Inhalte zu entdecken und unter allen verfügbaren Assets auszuwählen, die entsprechend am relevantesten sind jedes Ihrer Zuschauer .

Ihre Interessenten und Kunden erwarten, dass Sie sie verstehen und ihre Erwartungen antizipieren, indem Sie frische und angepasste Inhalte anbieten.

2. Webinare sind ein Muss und dies wird sich in Kürze nicht ändern:

In der heutigen Lockdown-Umgebung arbeiten die meisten Ihrer Kunden wahrscheinlich von zu Hause aus, und alle Marketingveranstaltungen sind vollständig virtuell geworden.

Ob es darum geht, Ihre Lösung zu demonstrieren (Demo ist der Schlüssel-CTA), Feedback zu teilen oder einen Standpunkt zu einem bestimmten Bereich Ihres Marktes zu vertreten, es gibt viele Gründe, durch diese berühmten eine „realere“ Interaktion mit Ihren potenziellen Kunden zu haben Webinare. Alle Technologieunternehmen nutzen diese Mittel, um neue Interessenten zu gewinnen oder einfach mit ihrer installierten Basis in Kontakt zu bleiben.

Mit Marketing-Automatisierung können Sie eine Kampagne bereitstellen, die vollständig in Ihre Webinar-Hosting-Plattform integriert ist und Einladungen, Erinnerungen, Teilnahme und Nachverfolgung innerhalb weniger verwaltet ] klickt .

3. Eine langfristige Beziehung, die es Ihnen ermöglicht, Vertrauen aufzubauen:

In einer B2B-Umgebung dauert der Kauf selbst normalerweise nicht lange, aber der Prozess, der dazu führt, kann je nach Monat oder sogar Jahre dauern Ihr Angebot und die Komplexität Ihres Kaufzyklus. Es ist daher wichtig, Ihre Content-Strategie an Ihrem Verkaufszyklus auszurichten und sicherzustellen, dass Ihre potenziellen Kunden wie Ihre Kunden eine langfristige Beziehung zu Ihrem Unternehmen pflegen.

Eine erste Strategie besteht darin, Ihre Inhaltsproduktion zu analysieren. Welche Inhalte stehen Ihnen zur Verfügung (Whitepaper, Gedankenführung Demovideos usw. )? Wie oft veröffentlichen Sie neue Inhalte ? Welche Kanäle nutzen Ihre Mitarbeiter, um diese Inhalte zu konsumieren? Sobald Sie alle diese Variablen definiert haben, hilft Ihnen Marketing Automation Multi-Channel-Pflegeprogramme zu erstellen, die Ihrem Vertriebskanal entsprechen, und zeigt die am meisten 19659012] relevanter Inhalt für jeden Ihrer Interessenten. Mit nur wenigen Klicks können Sie Ihre Web-Personalisierungsstrategie ausführen und eine starke und personalisierte Beziehung zu Ihrem Publikum aufbauen.

D Vergessen Sie nicht, zu überlegen, wie Sie auf jede Interaktion reagieren möchten und wie Sie Ihre Aussichten bewerten.

4. Account-basiertes Marketing oder wie Sie Ihre Marketing- und Vertriebsanstrengungen auf Ihre Zielgruppe konzentrieren können:

Die Implementierung einer ABM-Strategie erfordert häufig einen bestimmten Reifegrad (Anzahl der Jahre auf dem Markt) und ein bestimmtes Datenvolumen (Anzahl der Kontakte in der.) Datenbank ), aber es ist einer der Hauptentwicklungsbereiche für viele Technologieunternehmen. Indem Sie einen „typischen“ Kunden identifizieren, können Sie die relevantesten Segmente für Ihr Angebot identifizieren und kanalübergreifende Kampagnen implementieren, um Ihren Verkaufsteams zu helfen.

Eine Marketing-Automatisierungsplattform wie Marketo Engage kann es Ihnen ermöglichen, Ihre Strategie schneller umzusetzen dank ihrer Segmentierung, künstlichen Intelligenz und Berichtsfunktionen, während sie vollständig auf Ihre Verkaufsteams abgestimmt bleibt.

5. Messung des Erfolgs Ihrer Aktionen

Es ist eine unendliche Frage, welche tatsächlichen Auswirkungen Ihre Marketingaktionen auf Ihre Pipeline haben. Um dies zu beantworten: Es ist wichtig, dass Sie den ersten Kontakt mit Ihrem potenziellen Kunden korrekt der richtigen Kampagne zuordnen können. Marketo Engage und insbesondere Bizible bieten dank seines Multi-Touch-Attributionsmodells Lösungen, um den Ursprung eines potenziellen Kunden zu verfolgen.

In den meisten Fällen entscheiden sich Unternehmen im Technologiesektor für die Implementierung eines personalisierten Attributionsmodells, das ihrem Verkaufszyklus entspricht. Vom ersten Kontakt bis zum Abschluss des Geschäfts können sie die Verteilung und das Gewicht ihrer Aktionen verfolgen.

Schließlich verfügen die meisten Unternehmen im Technologiesektor im Allgemeinen über einen komplexeren IT-Stack, sodass unsere Integrationen dazu beitragen, die Investition zu skalieren, die qualifiziertesten Leads für den Vertrieb zu erzielen, die Auswirkungen des Marketings auf den Vertrieb zu verfolgen und zu messen. [19659097] Wir werden Ihre Kontaktdaten gemäß unserer
Datenschutz-Bestimmungen. Wenn Sie keine Marketing-E-Mails erhalten möchten
Bei Marketo können Sie alle Marketingkommunikationen deaktivieren oder Ihre Einstellungen anpassen
Hier.

About BusinessIntelligence

Check Also

So erstellen Sie einen redaktionellen Kalender in Google Kalender [Free Templates]

Eine der häufigsten Fragen, die wir von aufstrebenden und aktuellen Inbound-Vermarktern erhalten, lautet: "Wie verwalten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.