Donnerstag , Oktober 8 2020

Wie lokale Unternehmen die Kraft des Empfehlungsmarketings nutzen können

Empfehlungsmarketing, eine Taktik, die sich auf Mundpropaganda und Empfehlungen stützt, um neue Geschäfte zu machen, ist eine der effektivsten Formen des Marketings, insbesondere für lokale Unternehmen.

Wussten Sie, dass Über 60% der Vermarkter behaupten, dass Empfehlungsprogramme ein hohes Volumen an Leads generieren. Indem Sie die Erfahrung und den Enthusiasmus Ihrer lokalen Gemeinschaft nutzen, können Sie Ihr Unternehmen schnell zu einer beliebten lokalen Marke machen.

Diese erhöhte Markenbekanntheit kann auch zu direkteren Vorteilen für Ihr Unternehmen führen. Durch Empfehlungen generierte Leads sind 36x wertvoller als Leads, die durch einen Kaltanruf generiert wurden, 10x wertvoller als ein Messelead und 4x wertvoller als ein Web-Lead.

In diesem Artikel werden wir ' Ich werde etwas genauer untersuchen, wie Leads aus Empfehlungsprogrammen Ihrem Unternehmen zugute kommen können und Ihnen dann zeigen, wie Sie sie effektiv einsetzen können.

Die Vorteile des Empfehlungsmarketings

Es gibt einen klaren und offensichtlichen Grund Warum so viele erfolgreiche Unternehmen Empfehlungsmarketing einsetzen: Es funktioniert. Tatsächlich behaupten fast 80% der Vermarkter dass Empfehlungsmarketing gute bis ausgezeichnete Qualitäts-Leads generiert und die zweithöchste Quelle für Qualitäts-Leads insgesamt darstellt.

Für Unternehmen, die innerhalb lokaler Gemeinschaften vermarkten möchten, können Empfehlungsprogramme noch effektiver sein. Die Wirkung von Empfehlungen wird bei Verwendung für kleine Unternehmen erhöht, da eine positive Bewertung durch einen vertrauenswürdigen Freund in der Kundengemeinschaft ein weitaus effektiverer Weg ist, um Vertrauen aufzubauen, als ein Kaltanruf.

 Empfehlungsmarketing

Quelle: Kampagnenmonitor

Kunden, die auf diese Weise konvertiert werden, tätigen auch weitaus häufiger Wiederholungskäufe und verweisen ihre Freunde, was dazu führt, dass sie 16% anbieten. höherer Wert für die Kundenlebensdauer.

Aufbau eines erfolgreichen Empfehlungsprogramms

Trotz dieser Vorteile zögern viele Kleinunternehmer, Empfehlungsprogramme zu initiieren, da sie glauben, dass diese komplex und möglicherweise kostspielig sind. In Wirklichkeit sind sie keine. Es gibt im Wesentlichen drei Schritte, um ein erfolgreiches Überweisungsprogramm einzurichten:

1. Behandeln Sie Ihre Kunden gut

Der erste Schritt steht nicht einmal in direktem Zusammenhang mit Empfehlungssystemen, sondern ist für deren Erfolg von grundlegender Bedeutung. Sie müssen Ihren Kunden ein positives Gefühl für ihren Kauf und für ihre Beziehung zu Ihnen als Marke vermitteln.

Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Einige betreffen die Art und Weise, wie Ihr Unternehmen organisiert ist. Laut der Economist Intelligence Unit glauben 86% der Vermarkter dass sie bis 2020 für die gesamte Customer Journey verantwortlich sein werden, und es gibt einen guten Grund dafür: Vermarkter haben häufig ein besseres Verständnis ] von dem, was das Kundenverhalten antreibt als Verkaufsteams.

Dann gibt es Techniken, die sich auf die Kunden selbst konzentrieren. Sie sollten versuchen, Vertrauen zu Ihren Kunden aufzubauen, indem Sie sicherstellen, dass Sie ihre Daten verantwortungsbewusst speichern aber auch Kunden, die Ihre Produkte auf kreative Weise verwenden, einen Gruß aussprechen. Betonen Sie, dass sie möglicherweise Ihr Produkt verwenden, aber es ist ihre harte Arbeit, die ihren Erfolg fördert. Bestätigen Sie diese Kunden und sie werden sich daran erinnern, wenn es darum geht, eine Überweisung zu beantragen.

2. Machen Sie es sich einfach, Sie zu empfehlen

Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Ihre Kunden wissen, wie sie ihre Freunde oder Kollegen an Sie verweisen können, und dass sie dies problemlos tun können. Untersuchungen zeigen, dass über 80% der zufriedenen Kunden mehr als bereit sind, Ihr Unternehmen zu empfehlen, aber nur ein Viertel tatsächlich.

In den meisten Fällen liegt dies einfach daran, dass Kunden nicht wissen, wie dies zu tun ist. Ein Kunde kann Ihr Geschäft verlassen und das Gefühl haben, seinen Freunden von Ihnen erzählen zu wollen. Stellen Sie daher sicher, dass er eine Möglichkeit dazu hat.

Dies ist besonders wichtig für das lokale Marketing da Mundpropaganda Empfehlungen sind äußerst effektiv bei der Steigerung des Community-Umsatzes. Sie können Ihre zufriedenen Kunden sogar direkt bitten, Ihren Shop in den sozialen Medien zu erwähnen oder auf einfache Weise einen Freund oder Verwandten einzuladen. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass Sie die Rolle der Community für das Wachstum Ihres Unternehmens anerkennen und sich häufig bei ihnen bedanken.

3. Belohnen Sie Ihre Empfehlungen

Belohnungen für Empfehlungen sind das Markenzeichen gut entwickelter Marketingprogramme und können Ihr Empfehlungsmarketing auf die nächste Stufe bringen . Es kann jedoch schwierig sein, sie zu verwenden, insbesondere bei lokalen Marketingkampagnen.

 Empfehlungsmarketing

Quelle: Empfehlungsbonbon

Dies liegt daran, dass das Anbieten einer direkten Geldbelohnung für erfolgreiche Empfehlungen etwas schwierig erscheinen kann: Sie sind im Wesentlichen Bestechen Sie Ihre Kunden, um Ihr Outreach-Marketing für Sie zu erledigen. Sie sollten daher Belohnungen anbieten, die nicht monetär sind, und versuchen, organische Empfehlungen zu belohnen, anstatt die Leute dafür zu bezahlen. Diese Belohnungen können Geschenke, ein Jahresabonnement für eine relevante Veröffentlichung oder eine Geldspende an eine Wohltätigkeitsorganisation umfassen.

Messen des Erfolgs von Empfehlungskampagnen

Stellen Sie sicher, dass Sie den Erfolg Ihres neuen Empfehlungsprogramms verfolgen, damit Sie dies können Passen Sie es an, um es bei Bedarf effektiver zu gestalten. Das Arbeiten mit Daten kann für kleine Unternehmen eine Herausforderung sein, aber lassen Sie sich nicht einschüchtern: Es gibt zahlreiche Kurse, in denen Sie die Fähigkeit erwerben, effektiv mit Daten zu arbeiten und die integrierten Funktionen Ihrer Website bis zu nutzen ] Verweise und Kundenreisen verfolgen .

Es gibt verschiedene Metriken, mit denen Sie auch den Erfolg Ihrer Empfehlungskampagne messen können. Die erste ist die Anzahl der Benutzer, die Ihre Einladungen teilen. Ein weiterer Grund ist die tatsächliche Anzahl der Treffer auf der Empfehlungsseite, die Sie erhalten.

Die vielleicht wichtigste Messgröße ist die Abwanderungsrate oder die Anzahl der Kunden, die mit Ihrem Unternehmen Schluss machen. Eine höhere Abwanderungsrate zeigt deutlich, dass die Produkte oder Dienstleistungen, die Sie Kunden anbieten, nicht den Erwartungen entsprechen. Eine niedrigere Abwanderungsrate zeigt andererseits an, dass Ihre Empfehlungsmarketingkampagne erfolgreich ist.

Sicherheit gewährleisten

Denken Sie daran, dass Sie im Marketing-Spiel immer vertrauliche Informationen, einschließlich persönlicher und finanzieller Kundendaten, verarbeiten und diese Daten schützen müssen. muss Priorität haben.

Sie müssen dies auch tun Stellen Sie sicher, dass Sie ein Empfehlungsprogramm verwenden, das mit einem Sicherheitssystem geliefert wird, um sich vor Hackern zu schützen. Dies bedeutet, dass Sie nicht jede einzelne Überweisung manuell nachverfolgen müssen und sich darauf verlassen können, dass Ihr Programm eine solide Verteidigungsschicht gegen Cyberkriminelle aufweist, die seit dem Ausbruch der Pandemie zu einer noch größeren Bedrohung geworden sind .

Zu den besten Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihres Empfehlungsprogramms gehören strenge Bedingungen zur Betrugsbekämpfung, ein Transaktions-ID-Monitor, eine Funktion zur doppelten Blockierung und die Verwendung eines virtuellen privaten Netzwerks (VPN) zur Verschlüsselung aller geschäftlichen und geschäftlichen Zwecke Kundendaten, die von Hackern über Ihr Unternehmensnetzwerk gesendet wurden. Während viele lokale Unternehmen mit kleineren Budgets die Verwendung eines VPN überspringen, weil sie glauben, dass es ihnen Geld spart, müssen Sie nicht mehr als 6 US-Dollar für einen hochwertigen VPN-Anbieter ausgeben, also gibt es wirklich keine Entschuldigung, dies nicht zu tun Verwenden eines.

Erfolgreiche Beispiele für Empfehlungsmarketing

Um einige Anregungen zu geben, hier drei Beispiele für Unternehmen, die Empfehlungsmarketing erfolgreich einsetzen, um ihre Leads zu steigern und neue Kunden zu generieren:

Pupsik

Pupsik ist eine Online-Elternfirma, die ein punktbasiertes System anbietet. Jedes Mal, wenn sich ein Kunde auf einen Freund bezieht, der etwas im Geschäft kauft, erhält der Kunde 250 Punkte plus einen Bonusrabatt auf bestimmte Artikel.

 Beispiel für Empfehlungsmarketing

Dave's Heating and Cooling

Dave's Heating and Cooling ist ein HLK-Unternehmen mit Sitz in Maryland. Sowohl der Überweiser als auch der Freund erhalten ein Guthaben von 50 USD, das sie für einen zukünftigen Kauf verwenden können, wenn der Freund ein neuer Kunde wird.

 Empfehlungsmarketing-Beispiel 2

Kein Ort wie Heimtiersitzen

Kein Ort wie Heimtiersitzen ist ein Haustierbetreuungsunternehmen mit Sitz in Lithia, Florida. Sie bieten ein einzigartiges Empfehlungsbelohnungssystem in Form von 10% der Rechnung Ihres Freundes von Ihrer zukünftigen Rechnung, wenn Sie sie weiterleiten.

 Beispiel 2 für Empfehlungsmarketing

Schlussfolgerung

Lokales Marketing kann schwierig sein insbesondere wenn Ihr Unternehmen neu ist. Oft ist es der schwierigste Schritt, den ersten Kunden zu finden.

Empfehlungsmarketing ist so effektiv, weil es Ihnen ermöglicht, die Begeisterung Ihrer ersten Kunden zu nutzen und schnell eine Basis für Markenbekanntheit und Vertrauen in die Community aufzubauen.

Denken Sie daran:

  1. Behandeln Sie Ihre Kunden gut, damit sie möchten Sie verweisen
  2. Machen Sie es sich einfach, Sie mit schrittweisen Anweisungen und kurzen URLs zu verweisen
  3. Bieten Sie einen relevanten Anreiz, um Verweise zu fördern
  4. Verfolgen Sie den Erfolg von Verweisen und passen Sie sie entsprechend an
  5. ] Achten Sie auf die Daten Ihrer Schiedsrichter

Letztendlich führt dies zu mehr Kunden, höheren Einnahmen und mehr Empfehlungen, sodass Ihre Marketingbemühungen ihren eigenen Erfolg aufbauen.

About BusinessIntelligence

Check Also

Lokale SEO-Ranking-Faktoren 2020: Was beeinflusst lokale Rankings?

Das Ranking für lokale Suchanfragen erfordert den Fokus auf eine Kombination verschiedener lokaler SEO-Ranking-Faktoren. Da …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.